01.12.2017, 21:32 Uhr

Jugendopernchor Jennersdorf gab Benefizkonzert in Rudersdorf

Alexandra Rieger leitet den j:opera Jugendchor.
Rudersdorf: Kulturhaus | Alexandra Rieger ist Opernsängerin, Kulturmanagerin und Leiterin des j:opera - Jugendchores. Dieser wird vorwiegend für die Opernabende auf Schloss Tabor eingesetzt.

In Rudersdorf gaben die Chorschüler aufgrund einer Vereinbarung mit der Gemeinde ein vorweihnachtliches Konzert, dessen Erlös bedürftigen der Gemeinde zukommen wird.
Am Klavier begleitet wurden sie von Mika Puschkarski. Erika Venus las zwischendurch Weihnachtliches aus eigenen Texten.

Alexandra Rieger schaffte einen disziplinierten Chorgesang, der im normalen Schulbetrieb kaum möglich ist. Alle Sänger stellten sich für den Chor in ihrer Freizeit zur Verfügung und das mit hörbarer Begeisterung. Viele Rudersdorfer, ein Teil der Gemeinderäte, an der Spitze Bürgermeister Manuel Weber, nahmen an der Sing und Spendenaktion teil.

Renate Pitscheider fand sich im Publikum, ebenso Amtsfrau Judith Rosenberger.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.