10.07.2018, 16:58 Uhr

Grenzüberschreitende Radtour im Rahmen des Projektes "Gesundes Dorf"

Eltendorf: Gemeindeamt | Dass die Einwohner der Gemeinde Eltendorf-Zahling gesundheitsbewusst und bewegungsfreudig sind, bewies die zahlreiche Teilnahme an der dritten Radwanderung im Rahmen des Projektes „Gesundes Dorf“. Dieses Mal führte die grenzüberschreitende Tour nach St. Gotthard in Ungarn, wo im Cafe Corso die wohlverdiente Pause eingeplant war. Aufgrund des regen Interesses wird es am Montag, den 23. 07. eine weitere Radtour mit Treffpunkt vor dem Gemeindeamt in Eltendorf geben. Alle begeisterten Hobbyradfahrer sind herzlich dazu eingeladen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.