02.01.2018, 23:25 Uhr

Jennersdorfer Judoverein feiert zwei Jubiläen

Es war sowohl die zehnte Austragung des Stadtturniers, als auch 40-Jahre Judoverein.

Gleich doppelt durfte die Judo-Sektion des USV Jennersdorf am Wochenende feiern: das bereits zehnte von ihr veranstaltete Stadtturnier und außerdem das 40-jährige Bestehen des Vereins.
Beim Kampfsportturnier ging es in den Altersklassen U10, U12, sowie U14 heiß her. In der U14 konnte sich Leonie Buchas in der Kategorie bis 44 Kilogramm durchsetzen. Bei der Altersgruppe U12 konnten Lukas Jud und Lenia Lex einen Sieg in ihren jeweiligen Gewichtsklassen erringen. Hanna Katzbeck, Simon Böhm und Giacomo Fuchs freuten sich über jeweils zweite Plätze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.