Josefstadt
50 Jahre mit Don Bosco

Hermine Mülleder feiert ihr 50. jähriges Professjubiläum im Don Bosco Orden.
  • Hermine Mülleder feiert ihr 50. jähriges Professjubiläum im Don Bosco Orden.
  • Foto: Don Bosco
  • hochgeladen von Larissa Reisenbauer

Schwester Hermine Mülleder feiert ihr 50. Jubiläum bei Don Bosco. Gemeinsam mit 55 weiteren Don Bosco Schwestern achtet sie auf das Wohlergehen der Kinder und Jugendlichen.

JOSEFSTADT. Die in Wien lebende Hermine Mülleder, eine der sieben Don Bosco Schwestern, die 2019 ihr Professjubiläum begehen, ist bereits seit 50 Jahren im Auftrag von Don Bosco unterwegs.

Schwester Hermine Mülleder wurde 1948 in Oberösterreich geboren, 1969 legte sie in Casanova in Italien die Erste Profess ab. Nach der Ausbildung an der Erzieherschule, arbeitete sie in Stams, Wien und Innsbruck als Erzieherin. Von 1989 bis 1991 absolvierte sie das Diplom für Salesianische Spiritualität in Rom und übernahm auch Leitungsaufgaben der Provinz in 1993. Derzeit ist sie in der Gemeinschaft in der Josefstadt tätig. 

Werte von Don Bosco

Ordensgründer Maria Mazzarello (1837-1881) und Johannes Bosco (1815-1888) gelten als Sozialheilige der katholischen Kirche. Ihre Pädagogik ist von Liebenswürdigkeit, Religion und Vernunft gekennzeichnet.

Jedes Jahr legen viele Don Bosco Schwestern Anfang August ihr Gelübde ab, weil am 5. August 1872, zu den Anfängen des Ordens, die heilige Maria Mazzarello mit jungen Frauen gemeinsam ihre Versprechen ablegten.

"Damit das Leben junger Menschen gelingt"

In 1.443 Gemeinschaften, über 94 Länder verteilt, wirken fast 12.000 Don Bosco Schwestern. In Österreich sind es 56 Ordensträgerinnnen, die auf die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen eingehen.

Da junge Menschen ein Umfeld brauchen, wo sie in einer guten Atmosphäre Bildung, Begleitung und Beheimatung erleben können, betreibt der katholische Orden in Österreich auch Kindergärten, Hortgruppen und eine Schule.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
8 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen