Feistritzer Alm
VSV-Publikumsliebling entkam Flammen-Inferno

Aus dieser Almhütte konnte sich Schmidt retten
4Bilder
  • Aus dieser Almhütte konnte sich Schmidt retten
  • Foto: Privat/FF Arnoldstein
  • hochgeladen von Thomas Klose

Wie berichtet kam es Freitagnachmittag zu einer Explosion auf einer Almhütte auf der Feistritzer Alm im Gailtal. Ein junger Mann wurde dabei zum Glück nur leicht verletzt. Wie nun bekannt wurde, handelt es sich dabei um VSV-Goalie Alexander Schmidt.

FEISTRITZER ALM. Riesenglück im Unglück hatte VSV-Goalie Alexander Schmidt: Beim Versuch auf einer Almhütte am Balkon eine Gasflasche umzumontieren, explodierte Freitagnachmittag diese plötzlich. Der 21-jährige VSV-Goalie erlitt dabei leichte Verbrennungen an Gesicht und Händen und wurde nach der Erstversorgung vom Rettungshubschrauber ins LKH Klagenfurt geflogen.

Die Hütte wurde komplett zerstört
  • Die Hütte wurde komplett zerstört
  • Foto: FF Arnoldstein
  • hochgeladen von Thomas Klose

"Mir gehts recht gut"

Alexander Schmidt, der sich noch im Krankenhaus befindet, ist bereits auf dem Weg der Besserung und hat vom Krankenbett aus auch eine Botschaft an alle VSV-Fans parat: „Mir geht es Gott sei Dank recht gut, habe großes Glück gehabt und nur leichte Verbrennungen erlitten. Ich bin bald wieder fit!“ Schmidt möchte sich in diesem Zusammenhang bei allen Helfern vor Ort, der Feuerwehr sowie dem Rettungsteam und den Ärzten im LKH herzlich bedanken.

Anzeige
Rupert Hirner lädt an zwei Wochenenden zum Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre im Maltatal, die höchstgelegene Absprungstation weltweit. Für die Mutigen Springer geht es 165 Meter in die Tiefe
4

Maltatal
165 Meter Bungy Mania Kölnbreinsperre

Rupert Hirner lädt wieder zum traditionellen Bungy Jumping-Spektakel auf die Kölnbreinsperre. Für WOCHE-Leser gibt es sogar einen 40 Euro Preisvorteil. Achtung: Veranstaltung findet wegen Schlechtwetter nicht statt KÄRNTEN. Ein letzter Blick nach unten, ein letzter tiefer Atemzug ein Schritt ins Nichts – Bungy ist das ultimative Abenteuer. Den besonderen Kick finden Fans des freien Falls in Kärnten. Die höchstgelegene Absprungstation der Welt liegt hier auf 2.000 Metern Seehöhe. Vom...

Anzeige
Ella Coffe-Mitarbeiter: Roland Wintschnig, zuständig für die Gastronomie und Georg Strebenitzer (rechts), zuständig für die Hotelerie.
10

Eröffnung
Ella Kaffee – Ihr regionaler Anbieter für besten Kaffeegenuss

Die Ella Kaffeerösterei in Villach öffnet am 12. August erstmals ihre Türen. In der zweitgrößten Rösterei Österreichs wird es auch einen Kaffee-Shop, einen Schauraum, Führungen und Barista-Kurse geben. VILLACH. Bald liegt Kaffeeduft in der Villacher Chromstraße in der Luft. Die letzten Arbeiten in der neuen Ella Kaffeerösterei samt Degustationslokal sind voll im Gang, am 12. August wird die zweitgrößte Rösterei Österreichs eröffnet. Die Ella Kaffeerösterei wird damit zum einzigen regionalen...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen