Kärnten - Reisen

Beiträge zur Rubrik Reisen

Eine Ansteckung mit dem Coronavirus im Urlaub - Was passiert dann?

Corona
Ansteckung im Urlaub, was dann?

Es ist sicher das "Worst-Case"-Szenario für jeden Urlauber: Eine Ansteckung mit dem Coronavirus im Urlaub. VILLACH. Mit den gängigen Hygienemaßnahmen kann das Risiko einer Covid-19 Erkrankung auch im Ausland vermindert werden, verhindern kann man es jedoch nicht. Was passiert also, wenn man sich als Tourist im Ausland ansteckt? "In der Regel wird sich die infizierte Person in Quarantäne begeben müssen. Welche Kosten den Reisenden treffen, beziehungsweise welche Kosten übernommen werden, hängt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Anzeige
Auf zum Wörthersee
1 4

Ausflug
Das sind die drei attraktivsten Ausflugsziele in Kärnten

Rund um den Wörthersee gibt es eine Menge zu entdecken. Mit den aktuellen Angeboten erleben Sie die größten und attraktivsten Ausflugsziele Kärntens – zu Wasser, zu Lande und mit einer wunderbaren Aussicht auf Kärnten. KÄRNTEN. Das südlichste Bundesland bietet zahlreiche Möglichkeiten, einen ereignisreichen Tag oder einen Urlaub mit der Familie oder Freunden zu gestalten. In der Region rund um den Wörthersee finden Sie die Top 3 der Kärntens Ausflugsziele: das Minimundus, die Wörthersee...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Eine Fahrt in den Urlaub muss nicht stressig enden.

Reisen
Das wichtigste für Ihre Urlaubsreise mit dem Auto

Auch heuer ist das Auto eines der beliebtesten Transportmittel für den Urlaub. Was bezüglich Sitzposition, Lenkradeinstellung und Müdigkeit beachtet werden muss, erklärt der ARBÖ. KLAGENFURT. Besonders nach langen Autofahrten, wie beispielsweise nach der Reise in den wohlverdienten Urlaub, können bei Autofahrern Rückenschmerzen auftreten. Aber auch im Falle eines Unfalls ist es wichtig, in der korrekten Position zu sitzen, damit es in weiterer Folge zu keinen schwerwiegenden Verletzungen kommt....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Ab Mitte Juli werden in Klagenfurt die Betriebszeiten am Flughafen wieder ausgeweitet

Klagenfurt Flughafen
Neue Betriebszeiten wurden bekanntgegeben

Das Reisen mit dem Flugzeug ist seit kurzem auch in Kärnten wieder möglich. Ab Mitte Juli werden in Klagenfurt die Betriebszeiten am Flughafen wieder ausgeweitet. KÄRNTEN/KLAGENFURT. Die erforderliche Aufnahme des Flugbetriebs am Airport Klagenfurt im Juni mit den Verbindungen nach Wien, Köln und Skiathons ermöglicht den Flughafen, die Betriebszeiten ab Montag den 19. Juli, wieder schrittweise zu erweitern. Im ersten Schritt wird der Airport Klagenfurt wieder von 07:00 bis 20:00 Uhr Lokalzeit...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Rudolf Rutter
Streckensperren durch Gleis-, Oberleitungs- und Erhaltungsarbeiten in Kärnten, führen in den Sommermonaten zu Änderungen, im Fahrplan der Österreichischen Bundesbahnen
2

Streckensperren ÖBB
Gleisarbeiten ändern Fahrpläne in Kärnten

Die Modernisierung der Bahninfrastruktur für mehr Qualität im Bahnverkehr in Kärnten schreitet voran. Dadurch lässt sich auch eine Änderung im Fahrplan nicht verhindern. KÄRNTEN. Größere Gleis-, Oberleitungs- und Erhaltungsarbeiten durch die Österreichischen Bundesbahnen, (ÖBB) stehen in Kärnten auf dem Plan. Diese werden in den Sommermonaten durchgeführt und erfordern teilweiße Streckensperren, welche durch Schienersatzverkehr, sowie Änderungen im Fahrplan ausgeglichen werden sollten....

  • Kärnten
  • Rudolf Rutter
Die Österreichischen Bundesbahnen führen weitere Digitalisierungschritte in Kärntner Zügen durch. Durch kostenloses WLAN und einen neunen Service fürs Entertainment soll das Reisen mit dem Zug noch attraktiver gestaltet werden
2

ÖBB
Ab sofort: Kostenloses WLAN für alle Reisenden in Kärntner Zügen

Auch bei der ÖBB schreitet der Digitalisierungskurs mit großen Schritten einer neuen Ära entgegen. Der Ausbau von Cityjet und Talentflotte für alle Kunden im Personenverkehr ist abgeschlossen. Die Neuerungen betreffen ein kostenloses Entertainment Portal und einen freien WLAN-Zugang. KÄRNTEN."Mit der Einführung  des kostenlosen Entertainment Portals Railnet Regio und den damit verbunden gratis Zugang zum WLAN für alle Nutzer der der regionalen Zügen, zeigt sich der Regionalmanager der...

  • Kärnten
  • Villach
  • Rudolf Rutter
Weniger als die Hälfte setzt auf einen mehrtägigen Sommerurlaub - aber Tagesausflüge zu Ostern plant so mancher.
Aktion 2

Umfrage zeigt
Mehrheit der Österreicher plant über Ostern Tagesausflüge

Angesichts der kommenden Osterferien nimmt die Lust aufs Reisen unter den Österreichern zu. Mehr als die Hälfte hofft, über Ostern zumindest einen Tagesausflug zu machen. Rund 45 Prozent planen sogar einen einen mehrtägigen Sommerurlaub.  ÖSTERREICH. Von den Reisewilligen wollen 60 Prozent auch ins Ausland, zumindest ins benachbarte, wie aus einer repräsentativen Befragung von TQS Research & Consulting unter 1000 Personen Anfang März hervorgeht. Die Corona-Krise habe aber sehr wohl Auswirkungen...

  • Adrian Langer

Slow Food Kärnten Guide
Kärnten geht neue Wege: Essen weitergedacht

Mit dem Slow Food Kärnten Guide 2021 auf kulinarischer Entdeckungsreise im Süden Österreichs Kärnten baut seine Vorreiterrolle als genussvolle und nachhaltige Kulinarik-Destination aus: Der neue, komplett überarbeitete Slow Food Kärnten Guide 2021 knüpft an den großen Erfolg der ersten Ausgabe an und setzt erstmals auf eine geprüfte Herkunfts- und Qualitätssicherung. Damit wird die Zusammenarbeit zwischen Tourismus und Landwirtschaft gestärkt. Für eine gute, saubere Zukunft und faire Preise für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Ingrid Herrenhof
Viele träumen jetzt vom Urlaub. Viele Resorts, wie etwa der Robinson Club Kyllini Beach in Griechenland  (hier am Bild) sorgen mit eigenem Sicherheit- und Hygienekonzept vor und bieten  größtmöglichen Schutz vor einer Infektionsgefahr.
Aktion 3

Interview
Sichere Corona-Konzepte machen Reise-Traum zum Traumurlaub

Die Lust auf Urlaub ist bei den Österreichern groß. Nach der langen Zeit der Entbehrung fragt sich aber der eine oder andere, ob das Corona-Virus heuer einer Reise erneut im Wege stehen könnte. Oder gibt es auch sichere Lösungen fürs Fernweh? RMA-Redakteurin Anna Richter-Trummer spracht mit einer Tourismus-Expertin über Sicherheitsmaßnahmen und unter welchen Voraussetzungen aus dem Reise-Traum ein Traumurlaub werden kann. REISE. Eine Woche in einem Viersternehotel auf Sardinien um rund 1.200...

  • Mag. Anna Trummer
Griechenland wird auch im Sommer 2021 beliebtestes Reiseziel bleiben. Niedrige Infektionszahlen, schlüssige Hygienekonzepte und ein breites Angebot hatten Griechenland bereits 2020 zum beliebtesten Urlaubsland gemacht. Mit Kreta, Rhodos und Kos sichern sich gleich drei griechische Inseln einen Platz in den Top 5 der beliebtesten Reiseziele.
Aktion 5

Reise
Kreta auf Platz eins der Sommerdestinationen

Klassische Urlaubsziele am Mittelmeer sind nach wie vor sehr gefragt, gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Eigenanreisezielen und bei den Fernreisebuchungen sind die Malediven am beliebtesten. Trotz weltweiter Corona-Pandemie buchen Herr und Frau Österreicher ihren Sommerurlaub. ÖSTERREICH.  Die Sehnsucht nach Reisen ist ungebrochen. Trotz Corona-Krise suchen Herr und Frau Österreicher nach ein passenden Sommerurlaubsdestination. „Der Wunsch nach Reisen ist groß. Wir sind überzeugt, dass der...

  • Mag. Anna Trummer
Reisestorno seitens Veranstalter: Kunden müssen teils monatelang auf ihr Geld warten, doch Veranstalter von Pauschalreisen müssen Geld binnen 14 Tagen rücküberweisen.
Aktion 3

Reisestorno
Kunden warten monatelang auf Geld

Soweit Pauschalreisen abgesagt, Flüge, Bahn- oder Busreisen, Kreuzfahrten oder Hotelaufenthalte von der Unternehmerseite her gestrichen werden, ist die Situation eindeutig. Die Reisenden haben Anspruch darauf, das bezahlte Entgelt zurück zu bekommen, und zwar binnen 14 Tagen. Teilweise warten Reise-Kunden jedoch bis heute auf ihr Geld.  ÖSTERREICH.  Gebucht war eine einwöchige Pauschalreise im August 2020. Vier Wochen vorab wurde sie vom Veranstalter storniert. Die Kunden forderten daraufhin...

  • Mag. Anna Trummer
Ob Pauschalreise, Städtetrip oder Fernreise: Laut Reiseanbieter steigen die Preise um 20 Prozent.
Aktion 2

Reisefreiheit ab Frühling?
Urlaub wird um 20 Prozent teurer

Sonne, Strand und Meer: Jetzt im Februar ist eigentlich genau der Zeitpunkt, wo Herr und Frau Österreicher normalerweise ihren Sommerurlaub buchen. Doch wie steht’s damit in Zeiten der Corona-Pandemie? Laut Reiseanbietern gar nicht so schlecht. Wenig erfreulich sieht’s aber mit dem Preisen aus: Denn die sind um rund 20 Prozent gestiegen. ÖSTERREICH. Österreicher sind traditionell Paulschalurlauber. Die favorisierten Urlaubsländer sind Italien, Kroatien, Griechenland, Spanien und die Türkei....

  • Mag. Anna Trummer
Ob Recht auf kostenfreie Stornierung besteht, wenn die Unterkunft keine Touristen beherbergen darf oder der Gast wegen coronabedingter Maßnahmen nicht verreisen darf, richtet sich nach dem Recht des jeweiligen Landes. In Österreich wäre ein kostenfreies Storno in diesen Fällen möglich.
Aktion 2

Sommerurlaub trotz Corona
Das gilt es bei der Urlaubsbuchung zu beachten

Wer heuer auf die Buchung seines Sommerurlaubs nicht verzichten möchte, ist laut dem Mobilitätsclub ÖAMTC mit einer Pauschalreise rechtlich am besten abgesichert. Schwieriger wird es für alle, die nur einen Flug oder ein Hotel gebucht haben. ÖSTERREICH. Ob und welche Reisen heuer möglich sein werden, ist coronabedingt noch nicht absehbar. Wer bereits jetzt für den Sommer Urlaubspläne schmiedet und buchen will, laufe aufgrund der ungewissen Lage Gefahr, dass die Reise letztendlich doch nicht...

  • Julia Schmidbaur
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

  • Wien
  • Thomas Haas
Einreisende aus Wien, Vorarlberg und Tirol müssen in Deutschland derzeit einen negativen Covid-19 Test vorweisen, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.
2

Reisebeschränkungen für Österreich
Diese Einreisebestimmungen gelten im europäischen Ausland

Bei Reisen in andere europäische Länder gelten für Wiener, Tiroler und Vorarlberger andere Regeln als für Rest-Österreicher. Ein Überblick über die aktuellen Reisebestimmungen.  ÖSTERREICH. Viele europäische Länder unterscheiden mittlerweile nach Regionen, wenn es um die Risikoeinschätzungen von Reisenden aus dem Ausland geht. In Österreich sind von regionalen Reisewarnungen derzeit vor allem Wien, Tirol und Vorarlberg betroffen. Die Schweiz hat auch für Ober- und Niederösterreich eine...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Julia Schmidbaur
Für die Einreise nach Kroatien ist eine Registrierung erforderlich, die entweder vorab oder direkt beim Grenzübertritt durchgeführt werden kann
1 2

Wieder Maskenpflicht in Kroatien
Diese Corona-Regeln gelten in den beliebtesten Urlaubsländern

Die Covid19-Pandemie sorgt heuer für besondere Regeln bei Reisen in die beliebtesten Urlaubsländer der Österreicher. Bei Nichteinhaltung drohen Strafen bis zu 15.800 Euro.  ÖSTERREICH. Das bei heimischen Urlaubern beliebte Kroatien hat am Montag aufgrund steigender Coronavirus-Zahlen wieder eine Maskenpflicht eingeführt: In Geschäften und Einkaufszentren gilt die Maskenpflicht für alle, sowohl für Kunden als auch für Beschäftigte. Im Gastgewerbe müssen die Masken nur vom Personal, das in...

  • Wien
  • Wieden
  • Julia Schmidbaur

Urlaub 2020 ist anders
Traumreiseziel Balkonien

Nach Kroatien mit dem Auto? Nach Spanien mit dem Van? Oder doch mit dem Flugzeug auf die Malidiven, nach Bali oder Australien? So wurde die letzten Jahre der Sommerurlaub geplant. 2020 ist das anders. Während die Grenzen wieder geöffnet wurden und mehr und mehr Menschen ihren Weg zum alljährlichen Strandurlaub antreten, gibt es heuer jedoch besonders viele Österreicherinnen, die sich für einen Urlaub in Österreich oder gar auf Balkonien entscheiden. ÖSTERREICH. Seit rund 140 Jahren fasst die...

  • Wien
  • Claudia Rummel
Österreichs Badeseen sind laut EU wieder "exzellent"

Wasserqualität
Österreichs Badeseen landen im EU-Ranking auf Platz zwei

Österreichs Badeseen verbessern sich im EU-Ranking aus 30 Ländern von Platz drei auf Platz zwei. So sind von den insgesamt 261 untersuchten heimischen Badestellen 99,6 Prozent (260 Stellen) als „ausgezeichnet“ oder „gut“ eingestuft. ÖSTERREICH. Die EU-Kommission veröffentlichte heute, Montag, den aktuellen Bericht der Badegewässer über die Badesaison 2019. Heuer liegt Österreich sogar nach Zypern zum ersten Mal an zweiter Stelle und erreicht hiermit seine beste Platzierung in diesem Ranking....

  • Adrian Langer
Die Bergwelt beim Anflug nach Kathmandu
3 4 12

Im Land der 8.000er
Himalaya

Anfang März war Corona noch kein großes Thema. Ich hatte mich beim Außenministerium erkundigt, es lag keine Reisewarnung vor. Trotzdem ließ ich mich registrieren und flog mit Turkish Airlines von Wien über Istanbul nach Kathmandu. Dort angekommen, erfuhren wir, daß die 22 Teilnehmer aus Deutschland nicht mehr einreisen durften, so waren wir nur 19 Personen. Im Jahr 2019, bei meiner Trekkingtour im Annapurnagebiet, wollte ich einen Flug zum Mt. Everest machen. Nach 15 min. kehrten wir damals um,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Georg Wastl
Den Sommerurlaub 2020 werden wohl viele zuhause verbringen. Kein Problem! Wir haben ein paar Ideen.
5

Budgetfreundliche Staycation Ideen
Sommerurlaub in den eigenen 4 Wänden

Egal ob auf Grund von finanziellen Engpässen durch Kurzarbeit oder Arbeitslosigkeit oder wegen der Unsicherheit, wie sich alles in den nächsten Wochen und Monaten entwickeln wird. Der Sommerurlaub wird dieses Jahr wohl etwas anders ablaufen. Sollten Sie sich dazu entscheiden dieses Jahr zuhause zu bleiben, haben wir 8 Tipps, wie Ihre Staycation 2020 unvergesslich wird. ÖSTERREICH. Italien, Kroatien, Kärnten, die Steiermark, Karibik oder doch die Türkei? Jahr für Jahr war es wieder eine...

  • Wien
  • Claudia Rummel
14 15 10

Der Kreuzgang von Santa Chiara in Neapel - ein Traum von Majolika

Das Konvent Santa Chiara besticht durch einen der schönsten Kreuzgänge Kampaniens Die Pfeiler und Bänke im Chiostro dell Maioliche wurden mit zauberhaften handbemalten Kacheln dekoriert. Ihre bunten Motive greifen die intensiven Farben des Golfs von Neapels auf: Leuchtend gelbe Zitronen, grüne Weinreben und blaue Landschaften verwandeln den Klostergarten in ein Meer aus Farben. Auf einigen Bänken darf man Platz nehmen und die herrliche Ruhe mitten in der lebendigen Altstadt genießen. Die Wände...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sepp Goritschnig
1 35

Die MS "CALYPSO" hat in ZAANDAM festgemacht!
SPAZIERGANG IN ZAANDAM BEI SCHLECHTEM WETTER - ABER SCHÖN!

Es war noch vor CORONA! Wir waren mit dem Schiff MS CALYPSO, von UERDINGEN unterwegs nach den NIEDERLANDEN. Es war kein schönes Wetter, Regen und Wind. Auch HOCHWASSER führte der Rhein, daher war es nicht möglich in DEVENTER an zu landen. Unser Ziel war die niederländische Insel TERSCHELLING. diese haben wir auch nach drei Tagen Fahrt erreicht. Nach dem Aufenthalt von einem ganzen Tag hier auf dem Eiland fuhren wir weiter. Durch die Schleusen ins IJSELMEER, weiter durchs MARKERMEER vorbei an...

  • Kärnten
  • Villach
  • rudolf nositzka
1 1 12

Filialkirche Sankt Athanasius

Die Filialkirche Sankt Athanasius ist eine ehemalige Wallfahrtskirche in der Gemeinde Berg im Drautal. Die 1443 erstmals urkundlich erwähnte Kirche wurde 1485 vom Bischof von Caorle, dem heiligen Nonnosus geweiht. Das Patrozinium des heiligen Athanasius wird erstmals 1782 erwähnt.

  • Kärnten
  • Spittal
  • hildegard mandl
1 2 5

Küchenchefin auf Expeditionsschiff

Für die junge Villacherin Carolina Cascante ging ein Traum in Erfüllung - einmal Offizier auf einem Expeditionsschiff zu sein. Seit Jänner arbeitet die KTS-Absolventin als Küchenchefin auf der MS Bremen. Das Schiff bietet Platz für maximal 155 Gäste und ist ausgezeichnet mit 4 Sternen*. Wo große Kreuzfahrtschiffe beidrehen müssen oder nur vorbeifahren können, erlebt man mit dem kleinen, wendigen Expeditionsschiff Orte, die auf anderem Wege kaum zugänglich sind. Zurzeit befindet sich das Schiff...

  • Kärnten
  • Villach
  • Margit Cascante

Reisen aus Österreich

Tourismus-Staatssekretärin Susanne Kraus-Winkler über die Buchungslage im Sommer: "Grundsätzlich schaut die Lage sehr vielversprechend aus."
4

Susanne Kraus-Winkler im Interview
Natururlaub als großer Tourismustrend

Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Susanne Kraus-Winkler, im Gespräch mit den RegionalMedien Austria über Veränderungen im Tourismus.  ÖSTERREICH. Der Tourismus erholt sich zwar langsam nach den Rückschlägen durch die Pandemie, aber der Fachkräftemangel und das Thema Nachhaltigkeit beschäftigen die Branche besonders hart. Die neue Staatssekretärin für Tourismus, Elisabeth Kraus-Winkler kennt die Branche aus eigener Erfahrung – sie kommt aus einer Gastro- und Hotelleriefamilie und betrieb...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
Eine neues Urlaubsportal soll die Suche nach dem besten Ort für einen Urlaub am Bauernhof wesentlich erleichtern.
3

Suche leicht gemacht
Neues Portal für Urlaub am Bauernhof

Für den Urlaub am Bauernhof gibt es ein neues Urlaubsportal. Auf www.bauernhofurlaub.info kann man mit Hilfe von zahlreichen Suchfiltern den passenden Bauernhof finden.  ÖSTERREICH. Urlaub am Bauernhof erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Ein neues Urlaubsportal soll nun die Suche nach dem richtigen Urlaubsort erleichtern. Das Portal bietet einen Überblick der über 1.500 Bauernhöfe in Österreich, Deutschland, Italien und der Schweiz. Suche nach zertifizierten BauernhöfeBesondere Bauernhöfe...

  • Adrian Langer
An dem kommenden verlängerten Wochenende erwartet der ÖAMTC wieder lebhaften Ausflugs- und Reiseverkehr und abschnittsweise Staus.
2

Fahrverbote, Reiseverkehr
Langes Wochenende wird wieder für Staus sorgen

Der lebhafte Ausflugs- und Reiseverkehr stellt Autofahrer wegen des langes Wochenendes wieder auf die Geduldsprobe. Zudem werden auf einigen Landesstraßen in Tirol Fahrverbote verhängt.  ÖSTERREICH. Ein verlängertes Wochenende bedeutet in der Regel auch Staugefahr, denn am Mittwoch am Nachmittag und Abend vor Fronleichnam werden viele zu einem Kurzurlaub aufbrechen. Laut ÖAMTC-Prognose muss vor allem auf den Ausfallsstraßen aus den Städten mit sehr starkem Verkehr und Staus gerechnet werden. Am...

  • Adrian Langer
2

Beliebte Urlaubsländer der Österreicher
Diese Einreiseregeln gelten derzeit in Italien, Kroatien und Co.

Viele EU-Länder haben ihre Einreisebestimmungen gelockert. Keine Einreiseregeln gibt es derzeit beispielsweise für Kroatien, Schweden oder Griechenland.   ÖSTERREICH. Italien hat die aktuell geltenden Einreiseregeln bis Ende Mai verlängert. Bis 31.05 2022 wird bei der Einreise ein 3G-Nachweis benötigt. Nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (3G) erhalten Zutritt . Ohne 3G-Nachweis ist nach der Einreise eine fünf-tägige Quarantäne anzutreten, die mit anschließendem PCR- oder Antigen-Test beendet...

  • Julia Schmidbaur

Beiträge zu Reisen aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.