Kärntner Landesversicherung
KFZ-Zulassungsstellen öffnen am 14. April

Vor allem Motorradfahrer werden ab nächster Woche den Zulassungsstellen die Türen einrennen, glaubt man.

Kärntner Landesversicherung erwartet bei der Öffnung der KFZ-Zulassungsstellen am Dienstag, 14. April, großen Ansturm. Man sollte nicht gleich am ersten Tag kommen und Geduld mitbringen.

KÄRNTEN. Die KFZ-Zulassungsstellen der Kärntner Landesversicherung befanden sich aufgrund der Corona-Krise bisher in Notbetrieb. Mit 14. April wird dieser beendet. Das bedeutet, Zulassungsarbeiten werden dann wieder für alle durchgeführt, nicht nur in unbedingt notwendigen oder unaufschiebbaren Fällen. 

Längere Wartezeiten möglich

Man rechnet allerdings mit einem Ansturm auf die sieben Zulassungsstellen. Rücksicht und Geduld sind erforderlich – und Sicherheitsmaßnahmen gibt es natürlich auch (Maskenpflicht, Abstandsregel, nur ein Antragsteller auf 20 Quadratmeter). Daher sind längere Wartezeiten denkbar. 
Vorstandsdirektor Kurt Tschemernjak bittet: "Bitten bringen Sie ein wenig Geduld und Verständnis für die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen mit! Die Gesundheit unserer Mitarbeiter und Kunden liegt uns am Herzen, deshalb halten wir uns streng an die Maßnahmen der Bundesregierung. Auch wenn das zu Wartezeiten führen kann."
Man sollte also wenn möglich nicht gleich am ersten Tag kommen.

Die Öffnungszeiten der KFZ-Zulassungsstellen ab Dienstag, 14. April:

  • Klagenfurt, Villach: 8 bis 13 Uhr
  • Spittal, Hermagor, St. Veit, Völkermarkt, Wolfsberg: 8 bis 12 Uhr

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen