"Geh mit mir!" - Firmvorbereitung mit Paten-Nachmittag in Kirchdorf

Kirchdorf/Krems: Firmvorbereitung mit Paten-Nachmittag: Geh mit mir!
17Bilder
  • Kirchdorf/Krems: Firmvorbereitung mit Paten-Nachmittag: Geh mit mir!
  • hochgeladen von Martina Weymayer

KIRCHDORF. Einen besonderen Weg der Vorbereitung zur Firmung wählte das Team um Pastoralassistentin Bernadette Hackl: Sie gaben den Jugendlichen und ihren Paten die Möglichkeit, sich besser kennenzulernen. Exklusiv-Zeit füreinander, Auseinandersetzung mit dem, was Firmung bedeutet, Spaß und Zeit zum Reden und Planen bot der gemeinsame Nachmittag. Verschiedene Stationen wie Slackline, Firmquiz mittels einer selbstprogrammierten App von Martin Gegenleitner wurden zu einem gemeinsamen Erlebnis.

„In einer Lebensphase, in der vieles im Umbruch ist, wählen die Firmkandidaten jemanden, dem sie vertrauen und der sie ins Erwachsenwerden begleitet. Der Firmpate/die Firmpatin soll jemand sein, der da ist, der zuhört, Fragen stellt und gefragt werden kann, motiviert und manchmal auch Grenzen aufzeigt. Die Paten stehen hinter den Jugendlichen und legen bei der Firmung die Hand auf die Schulter. Sie sagen damit: Ich bin bei dir; ich begleite dich auf deinem Lebensweg. Ich begleite dich auf deinem Glaubensweg“, so Pastoralassistentin Bernadette Hackl.

Beim Slacklinen zeigte sich, wie wichtig eine gute Unterstützung ist. Beim Firmquiz rauchten die Köpfe. Die wohlige Atmosphäre des "Kaffeehauses" ermöglichte gute Gespräche. Für die Herzensanliegen wurde einer Kerze entzündet. Eine schlichte Feier in der Kirche bildete den Abschluss. „Wie das gemeinsam gepflanzte Samenkorn wachsen wird, so soll sich auch die Beziehung zwischen den Jugendlichen und ihren Paten weiterentwickeln“, so Bernadette Hackl.

Fotos: Jack Haijes

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen