"Heute kocht man anders"

3Bilder

VORDERSTODER (wey). Authentischer geht´s nimmer: Wenn man auf der Suche nach traditionellen, typisch bäuerlichen Rezepten aus dem Bezirk ist, kommt man an Rosa Lindbichler aus Vorderstoder kaum vorbei. Obwohl sie keine gelernte Köchin ist, sind vor allem ihre Mehlspeisen wie Bauernkrapfen, Zwetschkenpaunzen oder die Almseilinge überaus beliebt.

"Ich habe viel nachgefragt"

"Ich stamme von einem Bauern ab, hätte gerne Köchin gelernt", erinnert sich Rosa Lindbichler. "Das war immer mein Traumjob. Meine Mutter hat nicht gern gekocht, daher stand ich schon mit 14 Jahren am Herd. Damals hatten die Leute aus dem Bauernstand oft keine Möglichkeit, einen Beruf zu erlernen. Über WIFI-Kurse habe ich aber alles nachgeholt. Und ich habe viel nachgefragt."

Die Küche hat sich verändert
Auf die Frage, was sie zu den modernen Fertiggerichten sagt, antwortet Rosa Lindbichler: "Die Küche hat sich heutzutage sehr verändert. Früher haben wir jeden Blätterteig, Pommes frites, Germknödel und so weiter selbst gemacht. Fertiggerichte haben aber auch ihre Berechtigung, und wenn es schnell gehen muss, greife ich auch einmal zum fertigen Strudelteig für den Apfelstrudel. Aber die Leute danken es einem sehr, wenn man alles selbst macht. Das wird sehr geschätzt."

Fotos: Privat

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.