Lustige Kochschürzen zum Geburtstag

2Bilder

ROSSLEITHEN. Eine „Mordsgaudi“ hatten die Bewohner des Betreubaren Wohnens in Roßleithen bei der traditionellen Geburtstagsfeier mit der Bürgermeisterin und ihren Betreuerinnen vom Roten Kreuz. Nach einem gemütlichen Osterfrühstück gab es Geschenke für die Geburtstagskinder des 1. Vierteljahres 2013. Groß war die Überraschung und die Freude, als die beiden Betreuerinnen Stocker Marianne und Sandra Mühle Kochschürzen mit selbstbedruckten und originellen Sprüchen als Geburtstagsgeschenke übergaben.

Auch die Bürgermeisterin bekam eine Schürze mit dem Aufdruck „Hühnerdompteuse“. „ Es ist immer wieder herzerwärmend wenn man sieht, wie gut sich die Bewohner verstehen und mit wie viel Freude und Engagement sich die beiden Rot Kreuz-Mitarbeiterinnen um ihre Schützlinge kümmern!“ so Gabi Dittersdorfer.

Fotos: Privat

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.