Kunst- und Handwerksmarkt
Tausende Besucher strömten zum Gallusmarkt nach Kremsmünster

Klaus Aitzetmüller, Kristina Karan, Gerhard Obernberger, Gerhard Söllradl, Heidemarie Rohrmoser und Christian Farid Oucherif (v.li.).
88Bilder
  • Klaus Aitzetmüller, Kristina Karan, Gerhard Obernberger, Gerhard Söllradl, Heidemarie Rohrmoser und Christian Farid Oucherif (v.li.).
  • Foto: Wiesmüller
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Der Gallusmarkt fand bei traumhaftem Herbstwetter in Kremsmünster statt.

KREMSMÜNSTER. Mehr als 120 Aussteller waren beim ersten großen Kunst- und Handwerksmarkt der Saison, dem Gallusmarkt in Kremsmünster, dabei. Ihnen taten es Tausende Besucher gleich, die das schöne Herbstwetter ausnützen und über den äußerst vielseitigen Markt bummelten. Während die Erwachsenen bei den Standln gustieren und einkaufen konnten, gab es für die Kinder ein buntes Programm, vom Kinderschminken über die Hüpfburg bis zu geführten Alpakawanderungen.

Der nächste Gallusmarkt findet am 10. und 11. Oktober 2020 statt.
Informationen dazu unter www.gallusmarkt.at

Autor:

Martina Weymayer aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.