TSG Hoffenheim wirbt für die Region Pyhrn-Priel

Abschluss der gemeinsamen Kooperation zwischen Oberösterreich Tourismus, Pyhrn-Priel und TSG Hoffenheim in Hoffenheim (D) - Thomas Scholl (Geschäftsführer Pyhrn-Priel Tourismus GmbH),  Michael Strugl (Landeshauptmann-Stellvertreter) und Horst Dilly (Dilly Resort) überreichen Peter Görlich (TSG-Geschäftsführer) Lederhosen aus Pyhrn-Priel und Wildererbinkerl gefüllt mit regionalen Spezialitäten.
  • Abschluss der gemeinsamen Kooperation zwischen Oberösterreich Tourismus, Pyhrn-Priel und TSG Hoffenheim in Hoffenheim (D) - Thomas Scholl (Geschäftsführer Pyhrn-Priel Tourismus GmbH), Michael Strugl (Landeshauptmann-Stellvertreter) und Horst Dilly (Dilly Resort) überreichen Peter Görlich (TSG-Geschäftsführer) Lederhosen aus Pyhrn-Priel und Wildererbinkerl gefüllt mit regionalen Spezialitäten.
  • Foto: Uwe Grün
  • hochgeladen von Franz Staudinger

PYHRN-PRIEL (sta). Der Profifußballverein TSG 1899 Hoffenheim verbringt von 16. bis 23. Juli 2017 sein Trainingslager im Dilly Resort in der Sportarena Pyhrn-Priel. Der Aufenthalt des Fußball-Sensationsteams ist nur ein Bestandteil der am 20. Mai 2017 in Hoffenheim (D) besiegelten Kooperation zwischen Oberösterreich Tourismus, Pyhrn-Priel und TSG Hoffenheim. Oberösterreich und Pyhrn-Priel werben zukünftig mittels Banden und auf Screens im Heimstadion des Bundesligisten. Zudem setzt man gemeinsam Online-Aktivitäten um.

Sponsorendelegation in Pyhrn-Priel

„Besonders freut es uns auch, von 21. bis 23. Juli 2017 namhafte Sponsoren des Vereins bei uns in Pyhrn-Priel begrüßen zu dürfen, allen voran SAP-Mitbegründer Dietmar Hopp“, so Thomas Scholl, Geschäftsführer der Pyhrn-Priel Tourismus GmbH, über eine weitere gemeinsame Aktivität.

Lederhosen und Wildererbinkerl als Geschenk

Bei dem Treffen in Hoffenheim überbrachten Pyhrn-Priel Tourismus Geschäftsführer Thomas Scholl, Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Strugl und Horst Dilly (Dilly Resort) dem TSG-Geschäftsführer Peter Görlich Lederhosen aus Pyhrn-Priel und Wildererbinkerl gefüllt mit regionalen Spezialitäten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen