BezirksRundschau Kirchdorf startet "Schnitzljagd" via Facebook

Auf zur Schnitzeljagd! Nähere Infos über Gutscheine und "Versteck-Hinweis" gibt's auf www.facebook.com/MeinBezirkKirchdorf.
  • Auf zur Schnitzeljagd! Nähere Infos über Gutscheine und "Versteck-Hinweis" gibt's auf www.facebook.com/MeinBezirkKirchdorf.
  • Foto: fotolia/eyeQ
  • hochgeladen von Franz Staudinger

BEZIRK (sta). Facebook-Freunde aufgepasst! Eine Gaudi wie zu Kindheitstagen verspricht die neue Aktion der BezirksRundschau Kirchdorf zu werden. In Kooperation mit Wirten, Unternehmern und Veranstaltern aus der Region stellt die BezirksRundschau in regelmäßigen Abständen Gutscheine zur Verfügung und lädt zur Schnitzljagd.

Und so einfach funktioniert es:

- Werdet Fans auf unserer Facebook-Seite (www.facebook.com /MeinBezirkKirchdorf)
- Folgt unseren Hinweisen, die dort gepostet werden
- Findet das Kuvert

Alle zwei Woche findet ihr ein Hinweisfoto auf unserer Facebook-Seite. Damit fällt auch schon der Startschuss zur Schnitzljagd. Dann heißt es allerdings schnell sein: Der erste, der das Versteck erkennt und das Kuvert findet, darf es behalten.
Also schnell Fan unserer Facebook-Seite werden und mitmachen. Viel Glück allen "Gutscheinjägern".

Autor:

Franz Staudinger aus Kirchdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.