Mit Video
Tierrettungseinsatz im Kirchdorfer Zementwerk – Marder steckte in Rohr fest

Das Tier war durchnässt und unterkühlt, aber unverletzt
3Bilder
  • Das Tier war durchnässt und unterkühlt, aber unverletzt
  • Foto: Tierparadies Schabenreith | Hofner
  • hochgeladen von Martina Weymayer

Am Donnerstag 11. Februar 2021, um 6:30 Uhr morgens, erreichte das Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg ein Hilferuf vom Kirchdorfer Zementwerk: "Ein Marder steckt in einem Rohr fest und kann sich nicht befreien."

KIRCHDORF/KREMS, STEINBACH/ZIEHBERG. Tierheimleiter Harald Hofner fuhr sofort los und barg das komplett geschwächte und durchnässte Tier. Tierärztin Ursula Kimberger-Dorninger stellte bei der anschließenden Untersuchung eine starke Unterernährung und Unterkühlung des Marders fest, jedoch keine Verletzungen.

Das weibliche Tier ist ca. ein Jahr alt und wird nun einige Tage im Tierparadies aufgepäppelt, bevor es ausgewildert werden kann. Marder erreichen in freier Wildbahn ein Lebensalter von etwa 10 Jahren.

Harald Hofner berichtet: „Aktuell geht es dem Marderweibchen den Umständen entsprechend gut. Sie ist natürlich noch sehr entkräftet und muss sich erholen. Vielen Dank an die aufmerksamen Mitarbeiter des Zementwerks, die ihr das Leben gerettet haben. Ohne deren Hilfe hätte sie keine Chance gehabt.“

www.tierparadies.at



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen