12.09.2014, 17:01 Uhr

Konzert für "Licht ins Dunkel"

MOLLN (sta). Beatles Fans kamen im Atrium des Nationalpark-Zentrums Molln voll auf ihre Rechnung und brachten dem Tanzboden zum Beben. Auch Bürgermeisterin Renate Rettenegger war mit dabei und bedankte sich bei den zahlreichen Sponsoren für die Unterstützung. Bei der Beatles Cover Show handelte es sich um ein Benefizkonzert, zugunsten der Aktion „Licht ins Dunkel“, im Rahmen des Friedenslicht-Marathons.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.