29.06.2017, 09:51 Uhr

Sensationelle Facharbeiterprüfung

Die erfolgreichen Absolventen des Lehrgangs. (Foto: Braunsberger)

17. Abendschule für Erwachsene: Rekordverdächtiges Ergebnis in der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach

SCHLIERBACH (sta). Mit einem rekordverdächtigen Ergebnis bei der Facharbeiterprüfung ging der 17. Abendschul-Lehrgang an der Landwirtschaftlichen Fachschule Schlierbach zu Ende. Von den 29 Teilnehmern (15 Frauen und 14 Herren) bestanden 22 die Prüfung mit ausgezeichnetem Erfolg (10 davon mit nur Sehr gut), 4 mit gutem Erfolg und 3 mit Erfolg.
In insgesamt 500 Unterrichtsstunden mit vielen interessanten Praxiseinheiten erhielten die Absolventen einen breit gefächerten Einblick in die vielen Fachbereiche, die die Landwirtschaft heute mit sich bringt. Vier gemeinsame Unterrichtsabende pro Woche mit viel Verzicht auf Privatleben brachten aber nicht nur Weiterbildung und Fachkenntnisse, sondern eine starke Gemeinschaft und neue Freundschaften, die über die Zeit der Ausbildung bestehen werden. Nicht zu vergessen ist dabei auch ein wertvoller Erfahrungsaustausch untereinander, zumal sich die Gruppe aus Leuten verschiedenster Berufe und Altersgruppen zusammensetzte.

Im Rahmen einer gemeinsamen Feier wurden die Facharbeiterbriefe von Bezirksbäuerin Erika Glinsner, als Vertreterin der Lanwirtschaftskammer OÖ, überreicht. Klassenvorstand Gabriele Donat, Direktor Martin Faschang und Absolventenverbandsobmann Hans Hundsberger lobten die Leistungen der neuen AbsolventInnen.

Am 11. September 2017 beginnt der nächste Lehrgang. Anmeldungen bitte an die LFS Schlierbach: Tel.: 07582/81223.

Fotos: Braunsberger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.