Anspruchsvolle Bergtour auf den höchsten Gipfel im Wilden Kaiser

der Höchste Gipfel vom Wilden Kaiser
36Bilder
  • der Höchste Gipfel vom Wilden Kaiser
  • hochgeladen von Caro Guttner
Wo: Wilder Kaiser, 6370 Ellmau auf Karte anzeigen

Die Ellmauer Halt  (2344 m )  ist als höchster Kaisergipfel ein gut besuchtes und begehrtes Ziel am Wilden Kaiser.
Unsere Bergtour führt uns  über den Gamsängersteig ( Klettersteig B/C).
 
Da der Aufstieg vom Parkplatz mit 4 1/2 Stunden angeschrieben ist, sollte man eine Tagestour einplanen und genügend Kondition haben.

Von der Wochenbrunner Alm ( Parkplatz) wandern wir auf die Gruttenhütte (ca 1,5 Std. ).
Bei der Hütte angekommen, folgen wir dann den Hinweisschildern.
Auf dem folgenden Anstieg über den Gamsängersteig besteht große Gefahr durch Steinschlag, deshalb ist Vorsicht geboten,  deshalb Kletterset anziehen und Helm aufsetzen.

Der größtenteils drahtseilgesicherte Steig wird zudem immer wieder von ungesicherten leichten Kletterpassagen  unterbrochen.
Am Gipfel wird man mit  unendlichen Fernblicken und schwindelerregenden Nah- und Tiefblicken auf die umliegende Kaiserwelt belohnt.

Wir hatten Glück mit dem Wetter, denn als wir bei der Hütte wieder ankamen, fing es an zu regnen. 
Nach einer Erfrischung lichtete sich das Wetter und wir konnten trocken zum Parkplatz absteigen.
Insgesamt ein gelungener toller Wandertag am Wilden Kaiser mit lieben Freunden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen