Ausbildung zur Betriebstagesmutter

Der Sozialsprengel Kitzbühel - Aurach - Jochberg ist auf der Suche nach Betriebstagesmüttern.
  • Der Sozialsprengel Kitzbühel - Aurach - Jochberg ist auf der Suche nach Betriebstagesmüttern.
  • Foto: pixabay/zilaseger
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

BEZIRK KITZBÜHEL/INNSBRUCK (jos). Der Sozialsprengel Kitzbühel - Aurach - Jochberg ist auf der Suche nach Interessierten, die sich zur Tagesmutter ausbilden lassen wollen. Diese Ausbildung dauert vom 18. September bis 13. Dezember und findet in Innsbruck statt. Neben pädagogischen, psychologischen und rechtlichen Grundlagen werden auch praxisorientierte Kenntnisse vermittelt.
Tagesmütter arbeiten entweder bei sich zu Hause oder als Betriebstagesmutter in einem Partnerunternehmen. Sie betreuen in familienähnlicher Atmosphäre eine kleine Gruppe von Kindern verschiedenen Alters.
Es werden Quereinsteiger, die schon Erfahrung in der Betreuung der eigenen Kinder haben und ihre Berufung zum Beruf machen wollen gesucht. Interessenten mit einer abgeschlossenen pädagogischen Ausbildung können durch die Absolvierung von Teilmodulen ebenfalls diesen Beruf ergreifen. Weitere Infos unter 05356 75280580 oder unter tagesmuetter@sozialsprengel-kaj.at.

Autor:

Johanna Schweinester aus Kitzbühel

Johanna Schweinester auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.