Schützenkompanie Kössen
Schützenkompanie spendete für sozialen Zweck

Spendebübergabe der Schützenkompanie Kössen:
vorne von li.:.: Michael Obinger, Leni Planer, Dr. Loni Hechenbichler, Vroni Braun, Hptm. Michael Straif, Markus Hetzenauer.
3Bilder
  • Spendebübergabe der Schützenkompanie Kössen:
    vorne von li.:.: Michael Obinger, Leni Planer, Dr. Loni Hechenbichler, Vroni Braun, Hptm. Michael Straif, Markus Hetzenauer.
  • hochgeladen von Johann Mühlberger

KÖSSEN(jom). Eine besondere Spendenaktion startete heuer die Schützenkompanie Kössen. Anläßlich des Wintersteller Bataillonsfestes, das im Mai in Kössen stattfand, sammelten die Kössener Schützen das Geld aus dem Erlös der Festabzeichen für einen sozialen Zweck. „Da wir auch auf ein Helferfest verzichtet haben, kam dabei eine stolze Summe von 2000 Euro zusammen“, freut sich Hauptmann Michael Straif von der Schützenkompanie Kössen.
Am Seelensonntag rückte nun die ganze Kompanie aus und konnte feierlich einen Scheck in Höhe von 500 Euro an den Benefiztopf „Kössner helfen Kössnern“ übergeben. Dr. Loni Hechenbichler, Leni Planer und Vroni Braun bedankten sich sehr herzlich im Namen des Teams „Kössner helfen Kössnern“ für das soziale Engagement der Schützenkompanie.
Ein weiterer Spendenbetrag in Höhe von 1500 Euro ging an den Hilfsfonds „Schützen helfen Schützen“ beim Bund der Tiroler Schützenkompanien.
Werte, Tracht, Tradition, soziales Engagement, Weitblick und Heimatverbundenheit steht bei den Kössener Schützen ganz oben.

Autor:

Johann Mühlberger aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.