Nachbarschaftshilfe zugunsten Brixentaler für Brixentaler
Hilfsbereitschaft unter Nachbarn

"Sonnberger" spendeten zugunsten Brixentaler für Brixentaler. (v. l. Robert Wurzrainer, Robert Gintsberger, Verena Tomaselli, Michael und Cornelia Schipflinger)
  • "Sonnberger" spendeten zugunsten Brixentaler für Brixentaler. (v. l. Robert Wurzrainer, Robert Gintsberger, Verena Tomaselli, Michael und Cornelia Schipflinger)
  • hochgeladen von Sabrina Schweiger

Ein weihnachtlicher Umtrunk unter Freunden, Bekannten und Nachbarn bescherte dem Sozialprojekt Brixentaler für Brixentaler eine Spende von € 1.500,-.

Wenige Tage vor Weihnachten lud Robert Wurzrainer Familie, Freunde, Bekannte und Nachbarn zu einem kleinen Hoffest auf den Sonnberg in Kirchberg, um auf ein unfallfreies Jahr 2019 anzustoßen. Bei schwungvoller Musik des Sängers und Pianisten Angelo Palazzotto wärmten sich die Gäste bei einer Tasse Tee oder Glühwein, die gegen eine freiwillige Spende zugunsten dem Sozialprojekt Brixentaler für Brixentaler kostenfrei ausgegeben wurde. Unter den Anwesenden befand sich auch Tischlermeister und Nachbar Michael Schipflinger, der kurzerhand beschloss, den Erlös des Abends großzügig aufzustocken. Letztlich konnten so sensationelle 1.500,- EUR gesammelt und an die Brixentaler Kaufleute für Einheimische in Not überreicht werden.

Verena Tomaselli und Robert Gintsberger, beide Vorstandsmitglieder der Kaufmannschaft Kirchberg, nahmen stellvertretend die Spende der „Sonnberger“ entgegen und bedankten sich für das herzliche Engagement.

Autor:

Sabrina Schweiger aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.