cookingCatrin: Picknick im Grünen

Steak Sandwich
2Bilder
  • Steak Sandwich
  • Foto: Carletto Photography
  • hochgeladen von Markus Mucher

Davon haben bestimmt schon viele geträumt: vom Picknick im Grünen! Egal ob mit der Familie oder im Freundeskreis, so ein Picknick kann ganz schon entspannend sein und zugleich Spaß machen. Foodbloggerin cookingCatrin zeigt die schönsten Rezepte fürs Picknick im Grünen. Denn Picknick-Rezepte müssen nicht kompliziert und aufwändig sein, sondern können auch ganz einfach sein und man kann sie super vorbereiten.

Steak Sandwich

Zutaten:
>> 4 Stück Gebäck
>> 2 Steaks (ca. 250g)
>> 3 kl. Paprika
>> 1/2 kl. Zwiebel
>> 1 Knoblauchzehe
>> Olivenöl
>> 50g Rucola
>> 70g Salat
>> Salz & Pfeffer

Zubereitung:
Die Paprika waschen, putzen, fein hacken. Die Zwiebel halbieren, schälen, fein hacken. Den Knoblauch schälen & fein hacken. Die Gemüsewürfel mit Salz, Pfeffer & Chilipulver mischen. Die Steaks in Olivenöl 2 Min. pro Seite anbraten. Vom Herd nehmen & 3-5 Min. rasten lassen. Das Gebäck halbieren, mit Salat & Rucola belegen. Die Steaks in feine Scheiben schneiden & auf dem Salat verteilen. Mit dem Gemüsechutney garnieren. Den Deckel des Gebäcks obenauf legen.
Tipp: Wer die Steak Sandwiches mitnehmen möchte, kann einen breiten Streifen Butterpapier herumbinden & den Streifen mit einem Band festknoten.

Einfacher Erdbeersmoothie

Zutaten (für 4 Portionen):
>> 2 Bananen
>> 2 Birnen
>> 250 g Erdbeeren
>> 200 g Naturjoghurt

Zubereitung:
Die Bananen schälen. Die Erdbeeren vom Strunk befreien. Die Birnen vom Strunk befreien. Alle Obstsorten zusammen mit dem Joghurt in einen Standmixer geben und für mehrere Minuten auf höchster Stufe samtig pürieren. Tipp: Wer kein Joghurt im Smoothie mag, der kann den Smoothie auch mit Orangensaft machen.

Noch mehr Rezepte für sommerliche Speisen und Drinks unter www.cookingcatrin.at sowie hier!

Steak Sandwich
Erdbeersmoothie
Autor:

Markus Mucher aus Klagenfurt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.