Männerberatung
Neues Männer-Info-Telefon: Wege aus der Gewalt

Karlheinz Weidinger, Leiter der Caritas-Männerberatung, hilft seit mehr als 20 Jahren Männern, die Gewalt in der Familie ausüben.
  • Karlheinz Weidinger, Leiter der Caritas-Männerberatung, hilft seit mehr als 20 Jahren Männern, die Gewalt in der Familie ausüben.
  • Foto: Caritas/Daniel Gollner
  • hochgeladen von Sabine Rauscher

Gewalt in der Familie verhindern: Das ist das erklärte Ziel einer neuen Help-Line für Männer. Die österreichweite Rufnummer ist als erste Anlaufstelle für Männer gedacht, die fürchten, gewalttätig zu werden – oder es bereits geworden sind. An dem Projekt "Männerinfo" sind sechs Beratungsstellen, darunter die Männerberatung der Caritas Kärnten, beteiligt. 

KÄRNTEN/ÖSTERREICH. Je länger die Corona-Krise andauert, desto mehr steigt der Druck in vielen Familien – was in Aggression und letztendlich in Gewalt münden kann. Professionelle Hilfe bietet das neue Projekt "Männerinfo". Unter der Telefonnummer 0720/70 44 00 helfen Experten Männern dabei, Wege aus der Gewalt zu finden. Die Help-Line ist von Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr zum Ortstarif erreichbar. Die Beratung kann auch anonym oder per E-Mail in Anspruch genommen werden.

Gewalt in Familien beenden

Ziel der neuen Help-Line ist es, das Gewaltverhalten von Männern zu beenden oder besser noch Gewalt zu verhindern, bevor sie entsteht. Nach dem Erstgespräch wird der Anrufer an die jeweilige Anti-Gewalt-Beratungsstelle in seinem Bundesland vermittelt. In Kärnten sind dies die Männerberatung der Caritas und der Verein zur Gewaltprävention „Man(n)agement“. Die Help-Line ist kein Ersatz für eine "Face-toFace"-Beratung, betonen die Experten, aber eine Möglichkeit Kontakt aufzubauen.

Einzelberatungen als Chance

In weitere Folge sollen gewaltbereite Männer in Einzelberatungen lernen, ihre Gefühle und Bedürfnisse zu erkennen und auszudrücken. "Vor allem in Krisensituationen, wie bei Trennungen oder Scheidungen, wissen Männer oft nicht mehr weiter. Diese Hilflosigkeit nagt an ihrer Männlichkeit und das kann in Gewalt umschlagen", schildert Karlheinz Weidinger, Leiter der Männerberatung der Caritas Kärnten. Da Gewalt ein erlerntes Verhalten sei, brauche eine Verhaltensänderung auch seine Zeit: "Für den Täter gilt, dass er dazulernt und dass er versteht, dass er eine Wahlmöglichkeit hat."

Opferschutz hat Priorität

Die Männerberatung strebt parallel zur Arbeit mit dem Täter die Zusammenarbeit mit Opferschutz-Einrichtungen an. „Im Sinne der opferschutzorientierten Täterarbeit bemühen wir uns um Vernetzung und Austausch, um weitere Gewalt zu verhindern", berichtet Weidinger. Denn oberstes Ziel sei der Schutz der betroffenen Frauen und Familien. 

Die Nummer der Helpline: 
0720/70 44 00 (Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr) 
Internet:www.maennerinfo.at

Kyra setzte sich voriges Jahr gegen die anderen Bewerberinnen erfolgreich durch.
Video

Faaker See Biker Shirt
Wir suchen das Official Faaker See Biker Shirt Girl 2022

Es geht wieder los! Wer wird das “Official Faaker See Biker Girl 2022“? Einfach Bewerbung einsenden und mit etwas Glück beim Online-Voting mit dabei sein. VILLACH. Biker-Fans & Ladies! Auch heuer suchen wir wieder das “Official Faaker See Biker Girl 2022". Unser Casting geht wieder los! Mit etwas Glück bist auch du unter den zehn Kandidatinnen für das Online-Voting dabei. Sende deine Bewerbung mit Foto, Namen, Kontakt und Motivation bis 3. Juli 0:00 Uhr an: villach@regionalmedien.at. Das Biker...

Anzeige

Große Frauen - Große Reden
Das gab es noch nie: neuebuehnevillach ist jetzt auf Schiene

Große Frauen - Große Reden – ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA. Am 9. Juli heißt es Abfahrt in Villach. VILLACH. Das gab es noch nie: Ein Projekt der neuebuehnevillach in Kooperation mit den ÖBB und dem Schauspielensemble der CMA bringt das Theater auf Schiene. Spielort sind Sonderzüge, die quer durch Kärnten verkehren und auf denen die Fahrt szenisch begleitet wird. Villach-Termin ist am 9. Juli: Abfahrt 19:40 Uhr vom Bahnhof, Rückkehr...

Anzeige
Openair Bühne in Maria Wörth
1 3

Theater am See
Lachen unter freiem Himmel

Nach dem großen Erfolg im Vorjahr geht das Open-Air-Theater im Sommer 2022 mit einigen Neuerungen über die Bühne. Die Besucher erwarten zwei neue unterhaltsame Produktionen. „Gerne investieren wir Zeit, Energie und Nerven, um es so professionell und gut, wie es unser Anspruch ist, umzusetzen. Und: Was gibt es Schöneres, als sich den persönlichen Sommernachts-Theatertraum selbst zu erfüllen?“, erzählt Indentant Christian Habich, der in beiden Komödien mitspielt. Falscher Tag, falsche TürBei...

Anzeige
Der Gewinner des Wettbewerbs erhält einen maßgeschneiderten Kilt von RETTL 1868.
3

Mitmachen
Wir suchen den Rettl-Sommer-Highlander

Du bist ein richtig cooler Typ? Ein Kärntner Original und stehst deinen Mann auch im Kilt? Dann mach mit und mit etwas Glück bist du der Sommer-Highlander powered by Rettl 1868. VILLACH. Mitmachen und gewinnen! Bewirb dich und werde mit etwas Glück “DER Sommer-Highlander powered by Rettl 1868“. Auch wenn du noch keinen “gscheiden“ Kilt hast, das ist deine Chance einen zu gewinnen. Wirf dich in SchaleDu bist also gerne stylisch unterwegs, oder für jeden Spaß zu haben? Dann wirf dich in Schale...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.