07.09.2016, 09:30 Uhr

5 Minutes - Neue Autoren bei BUCH13

BUCH13 Lady Julia Jank mit den neuen Autoren von BUCH13. (Foto: BUCH13/Eschenauer)
Klagenfurt am Wörthersee: Studioclub |

Starkes Lebenszeichen heimischer Literatur.
BUCH13 präsentierte gleich vier seine neuen Autoren im Studioclub Klagenfurt.


Am Dienstag, den 06. September präsentierte Gerald Eschenauer am Lesestandort Studioclub in der Rosenbergstraße die neuen Autoren des Literaturvereins BUCH13. Kärntens größte Literaturinitiative wurde seinem Motto: „Literatur lebt …“ gerecht. Hannes Wendtlandt, Angelika Guggenberger, Karin Varch und Günther G. Mörtl lasen Lyrik und Prosa. Eschenauer betonte in den einführenden Worten die Wichtigkeit der freien Literaturszene in Kärnten und die Notwendigkeit entsprechender Rahmenbedingungen. Unter den zahlreichen Literaturbegeisterten die Autorenkolleginnen Anita Wiegele, Linda Schaller, Ronny Goerner sowie die Musiker Thomas Goschat und Peter Mayr. Die Literaturinitiative BUCH13 ist Kärntens größte Autorenvertretung mit mehr als 80 Schriftstellern, 100 Mitgliedern. Der Verein organisiert jährlich 40 Lesungen an drei Standorten, darunter Klagenfurt und Villach.

Für den Inhalt verantwortlich
BUCH13 – Verein zur Förderung heimischer Literatur-Kultur
Gerbergasse 13/9
A-9500 Villach

Mag. Gerald Eschenauer I www.buch13.at I office@buch13.at I +43 (0)680 245 07 45
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.