30.09.2014, 14:00 Uhr

Ein Blick hinter die Kulissen

Bei den Proben: Adi Peichl und Christian Habich (v.li.) im ORF-Theater (Foto: Peham)
Proben zum neuen Stück der Komödie 9020 laufen auf Hochtouren.

INNENSTADT (emp). Am 9. Oktober feiert die Komödie 9020 mit ihrer aktuellen Herbstproduktion "Boeing, Boeing!" Premiere im ORF-Theater. Die WOCHE war bei einer Probe dabei. "Wenige Tage vor der Premiere proben wir nicht mehr einzelne Akte, sondern nur mehr den Durchlauf, also das gesamte Stück", erklärt Regisseur Adi Peichl.

Hohe Anforderungen

Von seinen Schauspielern erwarte er sich vor allem eine professionelle Einstellung, sagt Peichl.
Alle Hände voll zu tun hat auch Komödie 9020-Obmann, Christian Habich, der im Stück die Rolle des "Robert" hat. "Am Ende wird es immer stressig, weil so viele Details eine große Rolle spielen", sagt Habich. Er sieht den Erfolg einer Produktion nicht zuletzt in den Händen der Initiatoren. "Vom Einkauf der Requisiten bis hin zum Bühnenbau mit Hilfe unseres Bühnenbauers Heinz Globotschnig musste alles organisiert werden", sagt Habich. Insgesamt zwölf Personen sind an der aktuellen Produktion beteiligt. Das gesamte Team freut sich schon auf eine erfolgreiche Premiere.


Komödie 9020-Team
Das Team Su Gleiß (Kartenorganisation), Ingo Sommer (Bernhard), Claudia Wirnsberger (Hausmädchen Berta), Obmann Christian Habich (Robert), Manuel Globotschnig (Licht, Technik), Claudia Peichl, Nicole Petritz (Stewardess Nicole), Regisseur Adi Peichl, Nataleen Kirchauer (Stewardess Heidi) und Franziska Sussitz-Habich (Stewardess Janet) freut sich auf eine erfolgreiche Premiere!

ZUR SACHE: Komödie "Boeing, Boeing!"
Premiere: Donnerstag, 9. Oktober 2014, 20 Uhr

Weitere Vorstellungen: 10.,11., 16., 17., 18., 23., 24., 25., 29., 30., 31. Oktober und 6., 7., 8., 13., 14., 15., 20., 21., 22., 27., 28., 29. November.

Beginn: jeweils 20 Uhr (Einlass bis spätestens 19.45 Uhr) im ORF Theater, Sponheimerstraße 13, Klagenfurt. Die Kartenkasse ist an Spieltagen ab 19 Uhr besetzt. Freie Sitzplatzwahl!

Kartenbestellung: telefonisch unter 0664/325 07 44 oder per Mail an karten@komoedie9020.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.