Alles zum Thema Komödie 9020

Beiträge zum Thema Komödie 9020

Leute
186 Bilder

Komödie9020
Premiere "Ein Traum von Hochzeit"

INNENSTADT (dw). Das Team der Komödie9020 hat mit seinem neuesten Stück "Ein Traum von Hochzeit" wieder an eine spritzige, englische Komödie gewagt und damit zum wiederholten Male einen Volltreffer gelandet. Bis 4. Mai werden im ORF-Theater die Lachmuskeln strapaziert.

  • 16.03.19
  •  1
Lokales
Für ein Foto sind alle Akteure der "Komödie 9020"-Produktion hier kurz im Bett. Ab 15. 3. wird nur Bill dort ein Aha-Erlebnis mit einer Fremden haben ...
2 Bilder

Komödie 9020
Bühne frei für die großen Proben und herzliches Lachen

Feinschliff-Arbeit bei der Komödie 9020: Nun wird "Ein Traum von Hochzeit" auf der Bühne perfektioniert. KLAGENFURT (vep). Noch knapp 14 Tage, dann feiert der Verein Komödie 9020 seine nunmehr 9. Premiere im ORF-Theater. Heuer am Programm steht eine turbulente Vewechslungskomödie von Robin Hawdon: "Ein Traum von Hochzeit". Geprobt wird intensiv seit Jänner immer freitags, samstags und sonntags, seit vergangenem Wochenende ist nun auch die endgültige Bühne an ihrem Platz: Heinz...

  • 02.03.19
Lokales
Mit einer turbulenten Komödie rund ums Heiraten und abstruse Ausreden für die Liebste wartet die "Komödie 9020" heuer ab 15. März auf

Komödie 9020
In Klagenfurt wird ab März um jeden Preis geheiratet

Mit "Ein Traum von Hochzeit" startet der Verein "Komödie 9020" in sein 9. Bühnenjahr.  KLAGENFURT (vep). "Ich will, ich will, ich will." Aber unbedingt. Wenn eine Braut um jeden Preis heiraten will und der Bräutigam am Hochzeitsmorgen "die Falsche" neben sich im Bett hat, dann hat das Team der Komödie 9020 wieder eine neue Produktion am Start. Heuer wagt sich der Verein an die noch recht junge und hierzulande eher unbekannte Komödie von Robin Hawdon, "Ein Traum von Hochzeit". "Es ist eine...

  • 19.02.19
Leute
153 Bilder

Premiere "Last Tango for a Gigolo"

INNENSTADT (dw). Das Team der Komödie9020 hat mit seinem neuesten Stück "Last Tango for a Gigolo" an eine deutschsprachige Erstaufführung gewagt, das im ORF-Theater gespielt wird, einen Volltreffer gelandet und strapazieren damit die Lachmuskeln zum wiederholten Male ordentlich.

  • 10.03.18
Lokales
Probenspaß mit Requisiten: Chistina Kofler, Franziska Sussitz-Habich, Christian Habich, Claudia Wirnsberger, Arnold Dörfler, Helmut Lechthaler, Nico Wirnsberger und (kniend) Seppi Ess
10 Bilder

Geduld und Verständnis

Vorbereitungen und Proben in der Zielgeraden: Theatergruppe Komödie 9020 feiert am 9. März Premiere. KLAGENFURT (chl). Zum dritten Mal führt der Kärntner Schauspieler Heinrich Baumgartner für die Theatergruppe „Komödie 9020“ Regie. „Er beweist viel Geduld mit uns und Verständnis, da wir ja alle ein Berufsleben abseits der Bühne haben“, streut ihm Franziska Sussitz-Habich Rosen. Die Probentage ab Jänner sind daher Freitag bis Sonntag. „Die Planung beginnt schon im September mit der...

  • 01.03.18
  •  1
  •  1
Lokales
Christian Habich als "Gigolo Courtney"
8 Bilder

Diese Sieben tanzen heuer bei der Komödie 9020 den "letzten Tango"

Die Komödie 9020 wagt sich heuer mit „Last Tango for a gigolo“ an deutschsprachige Erstaufführung. KLAGENFURT. Geprobt wird schon fleißig – seit Jahresbeginn freitags bis sonntags, kurz vor der Premiere täglich. Sieben Schauspieler des Vereins Komödie 9020 stehen für die heurige Produktion "Last tango for a gigolo", die am 9. März im ORF-Theater Premiere feiert, auf der Bühne – drei von ihnen sind Neuzugänge. Die WOCHE stellt alle Akteure vor. Christian Habich „Gigolo Courtney“ Der...

  • 21.02.18
Lokales
Komödie 9020 lädt zum "letzten Tango": A. Dörfler, H. Lechthaler, C. Wirnsberger, C. Habich, F. Sussitz-Habich, S. Ess und C. Kogler

Wie werde ich meinen Lover los?

Theaterverein "Komödie 9020" startet mit einem Tango in die Spielsaison. Die WOCHE ist als Medienpartner mit dabei. KLAGENFURT. (chl). Ein "Last Tango for a Gigolo" fegt ab 9. März über die Bühne im ORF-Theater in der Landeshauptstadt. Die "Theaterverrückten" (Eigendefinition) unter Obmann Christian Habich haben sich für die Frühjahrsproduktion eine deutschsprachige Erstaufführung vorgeknüpft: eine Komödie der britischen Autoren Jeremy Lloyd und John Chapman. Reich und schönSchauspieler und...

  • 16.02.18
  •  1
Freizeit
5 Bilder

Der Zerrissene - Posse nach Johann Nepomuk Nestroy

"Bühne frei" für eine Posse voller Geld und Liebe! Christian Spatzek und das Ensemble zeigen eine spannende Produktion des Theater Sommers Mauer. Herr von Lips ist nicht unvermögend. Und bis er zur Erkenntnis kommt, dass es wohl die Liebe sein könnte, was er will, vergeht ein ganzer Theaterabend. Jene aber, die sich, keineswegs arm, um ihn scharen und durch Heirat etwa auf den Erwerb von Geld ohne Arbeit hoffen, verlieren am Ende alle Hoffnung und stehen als betrogene Betrüger da. Erst am...

  • 11.01.18
Leute
159 Bilder

Premiere LoveJogging

INNENSTADT (dw). Das Team der Komödie9020 hat mit seinem neuesten Stück "LoveJogging", das im ORF-Theater gespielt wird, einen Volltreffer gelandet und strapazieren damit die Lachmuskeln ordentlich.

  • 18.03.17
  •  1
Lokales
In zwei Tagen, am 17. 3., ist Premiere im ORF-Theater, bis dahin proben die Darsteller von "Love Jogging" täglich bis spätabends
3 Bilder

Täglich Nachtschicht bis zur Premiere

Kurz vor der Premiere von "Love Jogging" proben die Schauspieler täglich bis spätabends ihre Komödie. KLAGENFURT. Die Couch von der Tante, die Cocktailbar aus dem Internet, die Lampe vom Möbelhaus, einen Stuhl von zu Hause und sogar eine Mikrowelle, um Essen auf der Bühne zu wärmen: Franziska Sussitz-Habich hatte im wahrsten Sinne des Wortes alle Hände voll zu tun, als sie in den vergangenen Wochen bei jeder Probe säckeweise Requisiten ins ORF-Theater geschleppt hat. Nun ist alles für die...

  • 15.03.17
Lokales
Die Akteure der "Komödie 9020" spielen ab 17. März das Stück "Love-Jogging" im ORF Theater
2 Bilder

"Komödie 9020" geht in die nächste Runde

Theaterverein startet mit dem Stück "Love-Jogging" von Derek Benfield in die neue Spielsaison. Die WOCHE ist als Medienpartner mit dabei. KLAGENFURT (stp). Nach dem Lacherfolg „Otello darf nicht platzen“ startet die "Komödie 9020" mit der turbulenten, britischen Verwechslungskomödie "Love-Jogging" von Derek Benfield in die Spielsaison 2017. Los geht es mit der ersten Vorstellung im ORF-Theater am Freitag, 17. März um 19.30 Uhr. Bis Anfang Mai stehen weitere 20 reguläre, sowie zwei...

  • 27.02.17
Freizeit

DER DRESSIERTE MANN

Die spritzig - amüsante Komödie von JOHN VON DÜFFEL nach dem Bestseller von ESTHER VILAR! Die ehemalige Burgschauspielerin Ulli Fessl - mittlerweile Publikumsliebling der Komödie am Kai - feiert ihren 75. Geburtstag! Aus diesem Anlass zeigen wir einen unvergesslichen Abend voll geballter Frauenpower und Situationskomik! Ein Mann zwischen Lebenspartnerin, Schwiegermutter und der eigenen Mutter - die Schlacht um die Vorherrschaft in der Ehe ist selten so vergnüglich geschlagen worden wie...

  • 19.12.16
Freizeit

Komödie 9020 spielt „Otello darf nicht platzen“

Der Theaterverein Komödie 9020 präsentiert von März bis Mai die beliebte Komödie „Otello darf nicht platzen“ im ORF-Theater. Die Premiere findet am Freitag, dem 11. März, um 20 Uhr statt. Weitere Termine auf www.komoedie9020.at. Wann: 11.03.2016 20:00:00 Wo: ORF Theater, Sponheimerstraße 13, 9020 Klagenfurt am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • 08.03.16
Lokales

Märchenprinzen haben's schwer

Komödie von Ewald Polacek Von Märchenprinzen träumten seinerzeit vor allem die Prinzessinnen, aber auch viele Mädchen heutzutage wünschen sich ein derart märchenhaftes Exemplar. Was zu einem Märchenprinzen dazugehört und dass sein Leben äußerst anstrengend sein kann, zeigt die neueste und äußerst vergnügliche Produktion von Ewald Polacek. Märchenprinzen müssen die schwierigsten Abenteuer bestehen, um ihre Angebetete zu erobern: sei es, dass sie ständig in irgendetwas anderes verzaubert...

  • 17.11.15
Lokales

Bella Donna

Mörderisch gut - die Wiener Erstaufführung der prickelnden Komödie von Stefan Vögel Carmen Wolf liebt gutes Essen, kühlen Champagner und schöne Männer – letztere hingegen nur auf Zeit. Deshalb gibt es nach den ersten Abnutzungserscheinungen pünktlich im Zweijahrestakt zu Silvester einen mörderisch fliegenden Partnerwechsel im Hause der bekannten Kochbuchautorin. Aber ausgerechnet als Carmen Liebhaber Nummer Fünf entsorgen will, steht Tochter Sabine vor der Tür. Und spätestens, als diese...

  • 12.10.15
Lokales

Sommercocktail

mit Musik und Kabarett in den Sommer TAM - Eigenproduktion Zur Sommersonnenwende bietet ein erlesenes musikalisch-szenisches TAM-Ensemble einen gerührten und geschüttelten Sommercocktail mit heiteren und spritzigen Szenen und Texten, gewürzt mit Liedern und Chansons von der Sonne, vom Sommer und von der Liebe, am Akkordeon begleitet vom unvergleichlichen Franz Wieczorek. Mehrere Sommercocktails, Sonne und blauer Himmel sorgen für heitere Stimmung, für Urlaubs- und Liebesgefühle, die...

  • 13.06.15
Leute
142 Bilder

Theater - "Tom, Dick and Harry" - Komödie 9020 @ ORF Theater

KLAGENFURT (th). Im ORF Theater spielt die "Komödie 9020" ihr neuestes Stück mit obigen Titel. Regie führt Thomas Schreiweis , Regieassistenz Annemarie Komposch. Bei der Premierenfeier mit dabei u.a. Peter Peschl (Villacher Bier), Malermeister Alexander Trapp und Ewald Opetnik (Heimatwerk) und Landessportdirektor Arno Arthofer.

  • 21.03.15
LokalesBezahlte Anzeige
Probenfoto "Der nackte Wahnsinn"

Theaterfrühling "Der nackte Wahnsinn" im Schloss Traun

Schadenfreude ist ja doch wohl die schönste Freude! Und wenn man als Zuschauer so richtig live dabei sein kann, wenn auf einer Bühne etwas schief geht, dann ist das ein außerordentliches Vergnügen für den Betrachter. Wichtig ist ja nur, dass das Malheur nicht einem selbst, sondern den anderen passiert. Der englische Autor Michael Frayn nutzt diesen Effekt weidlich aus und macht aus dem Theater eine Bühne des Lebens. Was unter Zeitdruck geprobt wurde, droht kurz vor der Premiere im Chaos zu...

  • 30.01.15
Lokales
Letzte Vorbereitungen: Nicole Petritz hilft ihrem Schauspielkollegen Ingo Sommer kurz vor Spielbeginn mit dem Make-Up
7 Bilder

Schauspielkunst backstage

Viel Zeit und Arbeit sind nötig, bevor ein Theaterstück bühnenreif ist. INNENSTADT. Die WOCHE wagte einen Blick hinter die Kulissen von "Boeing, Boeing!", dem aktuellen Stück der Theatergruppe Komödie 9020. Eine Stunde vor Beginn der Aufführung kommen die sechs Schauspieler im ORF-Theater zusammen. Licht- und Tontechniker Manuel Globotschnig überprüft die Einstellungen, Schauspielerin Franziska Sussitz-Habich ob alle Requisiten an ihrem Platz sind. Heuer spielt die Gruppe erstmals auch im...

  • 04.11.14
Lokales

spielART: Klinik unter Almen

Die Zeichen in der Schönheitsklinik stehen auf Sturm. Der Schönheitschirurg Dr. Gerald Schrack der mit seinen goldenen Händen das große Geld macht und der Verfechter der Homöopathie, Dr. Clemens Raich stehen sich gegenüber - und da sind auch noch die Frauen, die ihre ganz eigenen Pläne verfolgen ........ Wann: 08.11.2014 19:30:00 Wo: Pfarre Breitenlee, Breitenleer Str. 247, 1220 Wien ...

  • 20.10.14
Lokales
Auf der Bühne: Ingo Sommer (Bernhard) mit Claudia Wirnsberger (Hausmädchen Berta)

Komödie 9020 lädt zur Premiere

Am Donnerstag, dem 9. Oktober, um 20 Uhr feiert die Komödie 9020 unter Obmann Christian Habich mit ihrer Herbstproduktion Premiere im ORF-Theater Klagenfurt. Die Komödie "Boeing, Boeing!" handelt vom Wiener Innenarchitekten Bernhard, dargestellt von Ingo Sommer, der gleich drei Stewardessen zur Freundin hat. Und keine ahnt etwas von der anderen. Als sich die Flugpläne der drei Damen ändern, droht das Chaos auszubrechen. Weitere Vorstellungen: 10.,11., 16., 17., 18., 23., 24., 25., 29.,...

  • 06.10.14
Lokales
Bei den Proben: Adi Peichl und Christian Habich (v.li.) im ORF-Theater
2 Bilder

Ein Blick hinter die Kulissen

Proben zum neuen Stück der Komödie 9020 laufen auf Hochtouren. INNENSTADT (emp). Am 9. Oktober feiert die Komödie 9020 mit ihrer aktuellen Herbstproduktion "Boeing, Boeing!" Premiere im ORF-Theater. Die WOCHE war bei einer Probe dabei. "Wenige Tage vor der Premiere proben wir nicht mehr einzelne Akte, sondern nur mehr den Durchlauf, also das gesamte Stück", erklärt Regisseur Adi Peichl. Hohe Anforderungen Von seinen Schauspielern erwarte er sich vor allem eine professionelle...

  • 30.09.14