11.02.2018, 23:27 Uhr

Künstlerfasching beim "Alten Esel"

Die Narren: Weltmensch Franz Mayer, Piratin Christina Fercher und Schlafmütze Martin Del Cardinale
Klagenfurt am Wörthersee: Galerie "Zum alten Esel" |

Martin Del Cardinale und Partnerin Christina Fercher luden zum Künstlerfasching in die Galerie "Zum Alten Esel" und freuten sich gleichermaßen Künstler und Musiker aufs Herzlichste Willkommen heißen zu dürfen.

Mit einem deftigen Heringsschmaus und stundenlanger Live-Musik verging der Nachmittag wie im Fluge, denn der Unterhaltungswert kannte keine Grenzen.

Die Musiker Fredy Live am Keyboard, Centauri Alpha, Jean Paul Azzurro und Dietmar Zechner an der Gitarre, wie auch Manfred Goritschnig auf der Mundharmonika sorgten für beste Stimmung.

Für faszinierende lyrische Einblicke sorgte Poet Harry Sima.

Die freischaffenden Künstler Berend Schabus und Christiane Brockers genossen den Nachmittag ebenso wie Religionsphilosoph Franz Mayer und  Hofrat Ing. Herbert Holzer.

Als besonderen Dank für sein jahrelanges Wirken in Klagenfurt überreichte Dietmar Zechner seine Gitarre an Centauri Alpha, welche dieser mit einer neuen Komposition ad hoc einweihte.

Jeden Sonntag ab 16:00 Uhr findet in der Galerie ein Künstler- und Musiker- Freundesnachmittag statt, zu dem alle Kunstfreunde herzlich eingeladen sind.

 
 
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.