08.01.2018, 17:40 Uhr

FANTASTISCHER FASCHING IN DER ÄLTESTEN STADT SLOWENIENS (Kulturfahrt)

Wann? 03.02.2018 06:00 Uhr

Wo? Ptuj, 2250 Ptuj SIauf Karte anzeigen
TLS Reisekultur
Ptuj (Slowenien): Ptuj | Mit den Mitternachtsglocken zu Lichtmess‘ bricht in der mittelalterlichen, pittoresk an der Drau gelegenen Stadt, die einst unter dem Namen Pettau zum Herzogtum Steiermark gehörte, die „fünfte“ Saison des Jahres an. „Kurentovanje“, so nennen die Slowenen ihr traditionelles, großes Fest, das sie seit über 50 Jahren als ihr besonderes Volkskulturerbe hochhalten. Hier läuten die „Kurenti“, die wilden Kerle, Gestalten mit archaischer Tradition, die einst mythische Begleiter der keltischen Göttin Kybele oder Winter vertreibende Dämonen gewesen sein sollen, in ihren gewaltigen Kostümen den größten Fasching Sloweniens ein. Ganz Ptuj steht im Zeichen der außergewöhnlichen Masken, der wilden Tänze, der Kurentovanje-Riten und Mythen, was der ohnehin das ganze Jahr über charmanten, romantisch-malerischen Hauptstadt der Stajerska im Fasching noch eine ganz besondere Zusatz-Note verleiht. Ein Faschingsvergnügen der besonderen Art, das u.a. dem stolzen und gelungenen Hochhalten eines wohl gehüteten immateriellen Erbes zu verdanken ist, darf erwartet werden. Der Tag ist dem Fasching sowie auch der interessanten Stadt mit ihren Hauptsehenswürdigkeiten und letztendlich auch dem regionalen Wein gewidmet. Es führt eine in der Steiermark lebende, aus Ptuj stammende Anthropologin, die ganz sicherlich keine Fragen offenlässt.

Termin: Samstag, 3. Februar 2018
6.00 Uhr: Abfahrt ab Klagenfurt/Parkplatz Minimundus

Leistungen:
Busfahrt, Mittagessen, Weinverkostung mit Jause, Eintritte und Führungen an angegebenen Orten, ganztägige Führung und Reisebegleitung, Tourguidesystem. Exklusive Reiseschutz (Reiserücktrittsversicherung u.a.).


Fachliche Reiseführung und Begleitung: Mag. Lidija Vindis-Roesler, Anthropologin, Wahlsteirerin, gebürtig aus Ptuj

Anmeldung per E-Mail unter office@tlsreisekultur.at oder über die Webseite www.tlsreisekultur.at
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.