Covid-19
Klosterneuburg sagt Festsitzung ab

Die festliche Verleihung der Auszeichnungen für besondere Verdienste um die Stadt, ihre Gesellschaft, Kultur oder Umwelt, wird auf das nächste Jahr verschoben – in der Hoffnung, dann die geeigneten Rahmenbedingungen bieten zu können.
  • Die festliche Verleihung der Auszeichnungen für besondere Verdienste um die Stadt, ihre Gesellschaft, Kultur oder Umwelt, wird auf das nächste Jahr verschoben – in der Hoffnung, dann die geeigneten Rahmenbedingungen bieten zu können.
  • Foto: Stadtgemeinde Klosterneuburg/Zibuschka
  • hochgeladen von Angelika Grabler

Die Festsitzung des Gemeinderates muss aufgrund von Covid-19-Einschränkungen entfallen

KLOSTERNEUBURG. Die für November geplante Festsitzung und damit die Ehrung verdienter Gemeindebürger wird für dieses Jahr ausgesetzt. Begründet ist dies einerseits mit den Vorgaben rund um Covid-19, welche die Durchführung der öffentlichen Sitzung mit geladenen Gästen sehr einschränken würden. Andererseits ist die Stadtgemeinde aufgrund der budgetären Lage, bedingt durch Steuerausfälle in Millionenhöhe, zu Sparmaßnahmen gezwungen.

Die Entscheidung fiel nicht leicht: Bürgermeister Stefan Schmuckenschlager berichtete dem Gemeinderat nun, dass die immer im November stattfindenden Festsitzung in diesem Jahr endgültig ausgesetzt wird. Er bedauert diesen Schritt:

„Die strengen Maßnahmen und die unsichere Entwicklung der Pandemie, damit verbundene Gefahren, und Budgetkürzungen haben die Stadt bewogen, die Festsitzung schweren Herzens abzusagen.“

Dies solle selbstverständlich nicht bedeuten, dass die Verdienste der Klosterneuburger nicht gewürdigt werden, so Schmuckenschlager. „Wenn möglich, werden wir die Auszeichnungen im nächsten Jahr nachholen oder bei der einen oder anderen, passenden Gelegenheit im Einzelfall eine entsprechende Würdigung vornehmen.“

Die Festsitzung des Gemeinderates findet jedes Jahr im November in der Babenbergerhalle statt. Die Maßnahmen und Vorgaben der Bundesregierung rund um Covid-19 machen eine Durchführung in der gewohnten Form unmöglich. Aufgrund der bestehenden Einschränkungen und Besucherregelungen, aber auch der eventuell noch zu erwartenden Verschärfung der Situation, fürchtet man um den würdigen Rahmen, den es für diesen Anlass braucht.

Nicht zuletzt spielt auch die angespannte Budgetsituation der Stadtgemeinde Klosterneuburg in Folge der Krise eine Rolle. Aufgrund der Steuerausfälle fehlen im Budget für dieses Jahr Millionenbeträge. „Wir müssen gerade in dieser Situation Einsparungen schaffen und so auch die Rahmenkosten, welche für die Durchführung anfallen, vermeiden.“ Damit gemeint sind z.B. Personalkosten, Saalmiete, Ausstattung, Verpflegung, Druck- und Herstellungskosten, etc.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Sportlandesrat Jochen Danninger gratuliert zu dem sensationellen Erfolg.
3

Olympia Niederösterreich
NÖs Judoka holt Silber - Danninger gratuliert

Die Olympischen Spiele waren aus niederösterreichischer Sicht bisher sehr erfolgreich. Neben der Radfahrerin Anna Kiesenhofer holte heute eine weitere Niederösterreicherin Edelmetall.  NÖ/TOKIO (red.) Die Niederösterreicherin Michaela Polleres krönte sich heute am 28. Juli 2021 bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio in der Judo-Gewichtsklasse bis 70 kg sensationell zur Vize-Olympiasiegerin. Nach der historischen Goldmedaille im Rad-Straßenrennen von Anna Kiesenhofer ist es die zweite...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen