Struktur&Organismus

2Bilder

Zum dritten Mal wird der Marillengarten der Destillerie Kausl in einen Ort für zeitgenössische Kunst verwandelt. Für den 1300 m2 großen Marillengarten konnten die KünstlerInnen Kim Seob Boninsegni (CH), Jason Dodge (USA), Marcus Geiger (A/CH) und Aki Sasamoto (JP) gewonnen werden, künstlerische Arbeiten zu entwickeln, die sich mit den örtlichen Gegebenheiten
des Gartens und mit Themen der Natur, mit Nachhaltigkeit und regionalen Besonderheiten beschäftigen.

Die KünstlerInnen haben bereits im Vorfeld den Ort besichtigt und werden einige Tage vor der Eröffnung nach Mühldorf kommen, um ihre Arbeiten zu realisieren. So viel vorweg: Zur Eröffung wird Aki Sasamoto ausgesuchte Möbelstücke skulptural bearbeiten und eine Performance zur Eröffnung zeigen. Teile eines alten Marillenbaumes werden bei Jason Dodge zum Träger eines mysteriösen Ereignisses.

Als Kooperationspartner für die kurze Artist-in-Residence konnte wieder das Hotel Burg Oberranna gewonnen werden, in dem die KünstlerInnen untergebracht sein werden. Diese Kooperation ist wichtig für das Projekt, da sich die KünstlerInnen besser in die Atmosphäre der Region einfügen und so besser auf die Besonderheiten der Landschaft, der Kultur, Geschichte und ihrer Menschen eingehen können.

Struktur&Organismus, initiiert von Martin Vogg, Geschäftsführer der Wachau Kultur Melk GmbH, ist Teil der Regionalinitiative Wachau 2010plus (www.donau.com), deren Themenrouten die zeitgenössische Kunst in der Region verankern und eine Vernetzung der Kunst- und Kulturaktivitäten in der
Region ermöglichen sollen. Die langfristige und nachhaltige Etablierung der zeitgenössischen Kunst in der Wachau ist ein wichtiges Ziel in einer Region, deren Kultur hauptsächlich von der historischen Substanz vergangener Tage zehrt. Struktur&Organismus ist zumindest auf vier Jahre angelegt, jedes
Jahr mit wechselnden KünstlerInnen. Im Jahr 2012 erhielt das Projekt einen MAECENAS Preis in Niederösterreich wie in Gesamtösterreich in der Kategorie Klein- und Mittelbetriebe.

Weitere Informationen online unter www.st-or.at

Wann: 27.10.2013 ganztags Wo: Marillenhof - Destillerie Kaus, Ötz 16, 3622 Ötz auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Fünf Bezirke in Niederösterreich sind ab Freitag auf der Corona-Ampel Rot.

Corona-Ampel
Fünf Bezirke in Niederösterreich sind jetzt Rot

Die Coronazahlen steigen – das hat nun auch Auswirkungen auf die Corona-Ampel. Mit Freitag springen österreichweit 21 Bezirke auf Rot – fünf davon in Niederösterreich. Betroffen sind St. Pölten (Stadt), Bruck an der Leitha, Mödling, Tulln und Amstetten. Letzteres springt direkt von Gelb auf Rot. NIEDERÖSTERREICH. Am Donnerstag haben Innen- und Gesundheitsministerium erstmals mehr als 2.500 Neuinfektionen mit dem Coronavirus gemeldet. Gleichzeitig hat Deutschland gegen ganz Österreich – mit...

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen