04.11.2016, 09:08 Uhr

Blick auf Dürnstein

Das ehemalige Augustiner-Chorherrenstift Dürnstein gilt mit seinem markanten blau-weißen Kirchturm als Wahrzeichen der Wachau. Seit seiner Auflassung ist es dem Augustiner-Chorherrenstift Herzogenburg inkorporiert.

23
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentareausblenden
126.418
Birgit Winkler aus Krems | 04.11.2016 | 09:16   Melden
81.698
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 04.11.2016 | 11:11   Melden
47.664
Julia Mang aus Horn | 04.11.2016 | 12:33   Melden
39.501
Karl B. aus Liesing | 04.11.2016 | 12:36   Melden
55.739
Marianne Robl aus Tennengau | 04.11.2016 | 12:37   Melden
60.993
Ferdinand Reindl aus Braunau | 04.11.2016 | 13:34   Melden
30.918
Karl Vidoni aus Innsbruck | 05.11.2016 | 10:00   Melden
39.501
Karl B. aus Liesing | 05.11.2016 | 10:45   Melden
85.202
Robert Trakl aus Liesing | 06.11.2016 | 14:49   Melden
39.501
Karl B. aus Liesing | 07.11.2016 | 19:19   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.