Daniela Bucher übernimmt
Amtsübergabe beim "Soroptimist Club Kufstein"

Nach einjähriger Amtszeit übergab Barbara Reichkendler ihre Agenden im Soroptimist Club Kufstein an die neue Präsidentin Daniela Bucher (re).
  • Nach einjähriger Amtszeit übergab Barbara Reichkendler ihre Agenden im Soroptimist Club Kufstein an die neue Präsidentin Daniela Bucher (re).
  • Foto: Soroptimist Club Kufstein
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Nach einjähriger Amtszeit übergab Barbara Reichkendler ihre Agenden an die neue Präsidentin des Soroptimist Club Kufstein Daniela Bucher.

KUFSTEIN (nos). Zum mittlerweile zweiten Mal wechselte auch der Soroptimist Club Kufstein nach einjähriger Amtszeit seine Präsidentin, wie es in anderen Serviceclubs in Kufstein bereits seit Jahren Usus ist. Am 8. Oktober übergab Barbara Reichkendler ihr Amt deshalb im Clublokal, der Kufsteiner Alpenrose, an Daniela Bucher.

"Wir werden uns auch das kommende Jahr dafür einsetzen, Frauen und Mädchen zu fördern, die Unterstützung benötigen, um ihre Lebenssituation zu verbessern. Wir setzen auf Kommunikation und Vernetzung, um möglichst effizient und harmonisch Projekte durchzuführen", erklärt die neue Präsidentin Bucher dazu.
Reichkender ließ das abgelaufene Clubjahr nochmals Revue passieren: "Es war ein Jahr mit vielen Aktivitäten, die uns ermöglichten, nicht nur unsere sozialen Projekte durchzuführen, sondern auch kurzfristig in Not geratene Menschen zu unterstützen. Beispielsweise auch durch unser Mitwirken bei 'Gemeinsam Helfen', der gemeinsamen Initiative der fünf Kufsteiner Serviceclubs. Ein besonders schönes Ereignis war auch die Feier zu unserem 25-Jahr Jubiläum"

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen