Angerbergs Vereine bei "Schneegestöber" im Dienst der Guten Sache

Sport- und Kulturausschussobman Kurt Mauracher konnte 503,65 Euro an die Geschäftsführerin des Sozialsprengels Angerberg-Angath-Mariastein, Andrea Dollinger, übergeben.
  • Sport- und Kulturausschussobman Kurt Mauracher konnte 503,65 Euro an die Geschäftsführerin des Sozialsprengels Angerberg-Angath-Mariastein, Andrea Dollinger, übergeben.
  • Foto: Gemeinde Angerberg
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

ANGERBERG (red). "Wir Vereine für einen guten Zweck" – unter diesem Motto stand heuer die Abendveranstaltung "Schneegestöber". Mit dabei bei der vom Kulturauschuss der Gemeinde Angerberg organisierten Veranstaltung waren die Angerberger Vereine und Körperschaften: Feuerwehr, Bundesmusikkapelle, Sportverein Langlaufclub, Wintersportverein, Angerberger Knirpse und die Eisschützen. Anklöpflergruppen der Landjugend des Firmchors und eine Lesung von Weihnachtsgeschichten durch Anja Leitner umrahmten diesen Adventnachmittag der diesmal seinem Namen „ Schneegestöber“ alle Ehre machte , fegte doch ein Schneesturm über die Veranstaltung hinweg.
Trotzdem gaben sich die Besucher an den Bewirtungsständen konsumfreundlich und so konnte Sport- und Kulturausschussobman Kurt Mauracher am 16. Jänner im Beisein von Bürgermeister Walter Osl und den Vereinsobmännern 503,65 Euro an die Geschäftsführerin des Sozialsprengels Angerberg-Angath-Mariastein, Andrea Dollinger, übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen