Lenker flüchtet nach folgenschwerem Überholmanöver bei Ebbs

Symbolfoto.

EBBS. Ein bisher unbekannter Lenker war am 9. Jänner gegen 11:15 Uhr auf der B175, Wildbichler Bundesstraße von Kufstein kommend Richtung Ebbs unterwegs. Dabei überholte er mehrere Fahrzeuge auf Höhe des Betonwerks Ebbs. Ein 51-jähriger LKW Lenker, der Richtung Kufstein fuhr, konnte einen Frontalzusammenstoß nur dadurch vermeiden, indem er sein Fahrzeug auf das Bankett hinausriss. Dadurch wurden das Fahrzeug auf der rechten Seite und ein Straßenleitpflock erheblich beschädigt.
Beim überholenden Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen 4er oder 5er Golf mit Kufsteiner Kennzeichen. Um zweckdienliche Hinweise an die Polizeiinspektion Kufstein (Tel. 059133/7210) wird ersucht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen