Lenker schwer verletzt
Pkw prallte gegen Mittelleitschiene und Verkehrszeichen auf A12

Einsatzkräfte kümmern sich hinter dem Unfallfahrzeug um den Schwerverletzten neben der A12 bei Wörgl.
  • Einsatzkräfte kümmern sich hinter dem Unfallfahrzeug um den Schwerverletzten neben der A12 bei Wörgl.
  • Foto: ZOOM.Tirol
  • hochgeladen von Sebastian Noggler

Aus unbekannter Ursache prallte ein 63-Jähriger mit seinem Pkw auf der A12 bei Wörgl gegen die Mittelleitschiene und danach am rechten Fahrbahnrand gegen ein Verkehrszeichen. Er wurde schwer am Kopf verletzt.

WÖRGL (red). Freitagmittags, am 20. September gegen 12 Uhr, streifte ein 63-Jähriger mit einem Pkw auf der A12, der Inntalautobahn in Fahrtrichtung Innsbruck, aus unbekannter Ursache die Mittelleitschiene und kam in der Folge über den rechten Fahrbahnrand hinaus. Dort stieß der Pkw gegen ein Verkehrszeichen und kam nach etwa 200 Metern in einem Feld zum Stillstand.

Der Mann zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen.

Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler Polizei im Bezirk Kufstein finden Sie hier.

Autor:

Sebastian Noggler aus Kufstein

Sebastian Noggler auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.