Stadttheater zeigt "Shirley Valentine"

Hildegard Reitberger als Hauptdarstellerin in dieser One-Women-Show.
  • Hildegard Reitberger als Hauptdarstellerin in dieser One-Women-Show.
  • Foto: SIWA Foto
  • hochgeladen von Isabella Traunfellner

KUFSTEIN. Das Stadttheater Kufstein startet in die neue Spielsaison mit der herzerfrischenden englischen Komödie „Shirley Valentine“. Der Theaterautor Willy Russell versteht es brillant, die Zuschauer auf eine hochanmüsante Reise mitzunehmen.

Zum Inhalt des Stücks: Shirley ist vom Leben enttäuscht. Der Haushalt und ein nörgelnder Ehemann sind alles, was von ihren hochfliegenden Jugendträumen übrig ist. Ausgemustert – so fühlt sich sie sich. Die Kinder sind aus dem Haus, ihre Ehe gleicht einem Dienstleistungsverhältnis und als Gesprächspartner bleibt Shirley nur ihre Küchenwand. Die unternehmenslustige, temperamentvolle Shirley von einst gibt es schon lange nicht mehr. In diese nicht gerade berauschenden Stimmung platzt die Einladung ihrer Freundin Jane: Shirley soll sie nach Griechenland begleiten.

Hildegard Reitberger zeigt in dieser Komödie mit feinen Zwischentönen als wandlungsfähige Darstellerin alle Register ihres Könnens. Sie spielt in dieser One-Woman-Show die mutige, selbstironische, sprühende Shirley. Gezeigt wird diese anspruchsvolle, heitere und psychologisch tiefgründige Komödie, die als Kultkomödie bereits in vielen Großstädten Erfolge feierte, im Kulturhaus Kufstein.

Premiere ist am 20. Jänner um 20 Uhr. Weitere Aufführungen: 29. Jänner und 5. Februar, jeweils um 18 Uhr, 17. Februar um 20 Uhr. Eintritt: 12 Euro. Kartenvorverkauf: Buchcafé im Lippott-Haus, Raiffeisen Bezirksbank Kufstein. Reservierung: info@stadttheater-kufstein.at. Auskünfte: 0676-9161457.

Wann: 20.01.2017 20:00:00 Wo: Kulturhaus , Hofgasse 12, 6330 Kufstein auf Karte anzeigen
Autor:

Isabella Traunfellner aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.