25.04.2016, 11:28 Uhr

MAIKÄFER - sind schon (wieder) da ...

Maikäfer sind Insekten und gehören zur Familie der Blatthornkäfer (eine der größten Insektenform).

Sie werden deshalb so genannt, weil die Enden ihrer Fühler, aus kleinen Blättchen bestehen. Sie sind wie ein Fächer, gespalten.
An den Fühlern lassen sich Männchen und Weibchen, leicht unterscheiden.

Der Entwicklungszyklus dauert 3 bis 5 Jahre (je nach Region - ob es kälter oder wärmer ist).
Sie leben nur vier bis sieben Wochen!
7
2 6
2 8
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
14 Kommentareausblenden
20.166
Kurt Dvoran aus Schwechat | 25.04.2016 | 11:40   Melden
96.161
Heinrich Moser aus Ottakring | 25.04.2016 | 11:53   Melden
19.909
Petra Maldet aus Neunkirchen | 25.04.2016 | 12:36   Melden
63.891
Ferdinand Reindl aus Braunau | 25.04.2016 | 13:18   Melden
182.869
Alois Fischer aus Liesing | 25.04.2016 | 14:31   Melden
25.879
Klaus Egger aus Kufstein | 25.04.2016 | 14:44   Melden
135.391
Birgit Winkler aus Krems | 25.04.2016 | 17:02   Melden
25.879
Klaus Egger aus Kufstein | 25.04.2016 | 17:16   Melden
51.673
Julia Mang aus Horn | 25.04.2016 | 20:39   Melden
25.879
Klaus Egger aus Kufstein | 25.04.2016 | 21:08   Melden
14.616
Hedy Busch aus Horn | 26.04.2016 | 00:33   Melden
25.879
Klaus Egger aus Kufstein | 26.04.2016 | 05:56   Melden
52.862
Sylvia S. aus Favoriten | 26.04.2016 | 21:54   Melden
25.879
Klaus Egger aus Kufstein | 27.04.2016 | 06:03   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.