06.01.2018, 08:30 Uhr

Sternsinger trugen Botschaft ins Wörgler Stadtamt

Die heiligen drei Könige mit ihrem Stern verkündeten im Wörgler Stadtamt die Botschaft des Friedens. (Foto: Hubert Berger/Stadt Wörgl)
WÖRGL (red). Caspar, Melchior, Balthasar und ihr Stern von Bethlehem waren auch in Wörgl unterwegs, um ihre Segenswünsche für das neue Jahr zu überbringen. Mit im Gepäck hatten die Heiligen Drei Könige die Botschaft der Solidarität und Nächstenliebe. Der erste von vielen Besuchen galt dem Stadtamt Wörgl, in welchem sie ihre Friedensbotschaft verkündeten. Bürgermeisterin Hedi Wechner, dankte den vier Jugendlichen für das große soziale Engagement, welches von ihnen so sichtbar in der Freizeit gelebt wird. Die gesammelten Spenden der Sternsingeraktion unterstützen heuer Hilfsprojekte für notleidenden Mitmenschen in Nicaragua.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.