18.10.2014, 00:00 Uhr

WB Bad Häring: Neuwahl und Kommunikationsplattform

V.l.n.r.: BGF Andreas Mader, Hans Höck, BO Martin Hirner, Josef Egger, LA Barbara Schwaighofer, Claudia Winner (Foto: WB Bad Häring)
Im Rahmen der Neuwahl des Vortandes im Wirtschaftsbund in Bad Häring war auch Zeit für Diskussion über jene Themen, die Tirols Wirtschafts-treibende beschäftigten. LA Barbara Schwaighofer hatte ein offenes Ohr für Anregungen und Ideen, die Bezirksobmann Martin Hirner und Bezirksgeschäftsführer Ing. Andreas Mader auf den Punkt brachten: "Gerade Kleinbetriebe sehen sich mit einer immer größeren Flut an Neuauflagen und Bestimmungen konfrontiert, die einem den wirtschaftlichen Alltag erschweren. Zusätzlich lässt eine Entlastung von Steuerseite auch auf sich warten!"
Gewählt wurde natürlich auch: Gärtnereifachmann Josef Egger jun. wurde einstimmig zum neuen WB-Obmann in Bad Häring gewählt. Ihm zur Seite stehen Glas- und Dekounternehmerin Claudia Winner und Schmied Hannes Höck.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.