28.06.2017, 10:14 Uhr

Wörgls Unternehmer frühstückten in der Molkerei

Werksleiter Thomas Osl führte durch die Anlagen der "Tirol Milch" in Wörgl. (Foto: Stadt Wörgl/Haberl)

"Mindestens zwei Mal im Jahr" wollen Stadtgemeinde und -marketing künftig lokale Unternehmer beim Frühstück vernetzen.

WÖRGL (red). Gemeinsam mit dem Stadtmarketing veranstaltete die Stadtgemeinde Wörgl am 26. Juni ihr erstes "Unternehmerfrühstück", zum Auftakt in der "Tirol Milch"-Zentrale. Werksleiter Thomas Osl führte die rund 40 Teilnehmer durch das Betriebsgelände und informierte über die Abläufe in Produktion und Logistik sowie über das Fernwärmeprojekt in Kooperation mit den Stadtwerken, inklusive Blick auf die "Energiezentrale". Anschließend lud "Tirol Milch" die Wirtschaftstreibenden zum gemeinsamen Frühstück und Austausch.
„Ich freue mich über diese gelungene Premiere. Mit diesen Vernetzungstreffen wollen wir Unternehmer aus den verschiedensten Sparten an einen Tisch bringen und den Wirtschaftern unsere Wertschätzung zeigen“, erklärt Bürgermeisterin Hedi Wechner. Das "Unternehmerfrühstück" solle "mindestens zwei Mal jährlich" stattfinden, Gastgeber werde "jeweils eine andere in Wörgl ansässige Firma" sein, so die Stadtgemeinde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.