Alles zum Thema Vernetzungstreffen

Beiträge zum Thema Vernetzungstreffen

Wirtschaft

Rund 700 Arbeitsstunden durch Digitalisierung eingespart

Stammtisch 4.0: Thomas Witzler (NKE Austria) lud zum Stammtisch 4.0 mit Walter Ortner (TIC Steyr, Smart Innovation Steyr) und Paul Voithofer (Voithofer + Partner) Wie Digitalisierung als Motor für Effizienzsteigerung und Produktentwicklung eingesetzt wird, veranschaulichte die NKE Austria beim Smart Innovation Steyr (SI.SR) Stammtisch 4.0 am 3. Juni. Das digitale Umdenken wird von Geschäftsführer Thomas Witzler vorgelebt, der sich soeben wieder neue Impulse aus Silicon Valley holte, um am...

  • 11.06.19
Lokales
Johann Hohl (r.) organisierte das Vernetzungstreffen der Polizei in Voitsberg.
4 Bilder

Polizei-Vernetzungstreffen
Islamisierung und Radikalisierung

Am Dienstag fand ein Vernetzungstreffen der steirischen Sicherheitskoordinatoren bzw. der Bezirkspolizeikommandanten auf dem Bezirkspolizeikommando Voitsberg statt. Organisiert wurde das Treffen von Major Johann Hohl. CI Werner Miedl vom Bundesministerium referierte über Islamisierung und Radikalisierung und hob dabei die Wichtigkeit des Dialogs mit den verschiedenen Ethnien hervor. Hohl erklärte das laufende Projekt "Gemeinsam.Sicher" mit Spar und das bereits in Planung befindliche...

  • 28.05.19
Lokales
Martin Hoffmann (NÖGKK), Bürgermeister Robert Altschach, Stadtrat Alfred Sturm und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK).

NÖGKK und Gemeinde: Gut vernetzt

WAIDHOFEN. „Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse und der Gemeinde Waidhofen. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert: „Ämter, Behörden und Gesundheitsinstitutionen haben vieles gemeinsam. Wir alle wollen unseren Kundinnen und Kunden optimalen Service bieten. Je besser wir untereinander vernetzt sind, desto rascher und unbürokratischer können wir die Menschen in unserem Bezirk unterstützen. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch und die...

  • 25.05.19
Wirtschaft
Im Bild: v.l.: Gerhard und Andrea Friedrich, Susanne Böhm, Heinz Lenauer, Georg Ockermüller, Werner Schuster, Wolfgang Mayrhofer, Agnes Pfaffl, Elisabeth und Augustin Gutmann, Doris Huber, Thomas Demmer, Wolfgang Wagner, Wilhelm David, Viktoria Grünhut-Weiß, Gerhard Böhm, Eva Demmer, Thomas Huber, Fritz Preitensteiner, Barbara Feigl, Walter Heilmeier, Franz Weidl jun.

1. Vernetzungstreffen der Langenlebarner Wirtschaftstreibenden

LANGENLEBARN (pa). Zum 1. Vernetzungstreffen der Langenlebarner Wirtschaftstreibenden hat Ortsvortsteher Stadtrat Wolfgang Mayrhofer, unterstützt vom Wirtschaftsbund, eingeladen. Neben aktuellen Themen wurden in angenehmer Atmosphäre die eigenen Unternehmen präsentiert und über mögliche Synergien sowie Kooperationen gesprochen. Kennenlernen, Aufbau eines Netzwerkes und der Erfahrungsaustausch sind wertvolle Hilfestellungen für die heimischen Wirtschaftstreibenden und ausdrücklich gewünscht. ...

  • 20.05.19
Leute
Helga Schörgendorfer (FidW Bezirksvorsitzende Grieskirchen), Maria Reischauer (FidW Bezirksvorsitzende Wels-Stadt), Maria Wimmer (Wimmer Realitäten GmbH), Claudia Annerl (FidW Bezirksvorsitzende-Stv. Wels-Land).
36 Bilder

Frau in der Wirtschaft
Bezirksübergreifendes Netzwerken am Seminarhof Silbersberg

Am Mittwoch, 24. April veranstaltete Frau in der Wirtschaft ein bezirksübergreifendes Netzwerktreffen am Seminarhof Silbersberg in Pichl. WELS, WELS-LAND, GRIESKIRCHEN. Die Kooperationsveranstaltung der Bezirksorganisationen Wels-Land, Wels-Stadt und Grieskirchen stand ganz im Zeichen von Netzwerken, Kennenlernen, Vertrauen aufbauen und Miteinander arbeiten. Maria Wimmer von Wimmer Realitäten GmbH gab zu Beginn in einem Impulsvortrag Einblicke in den gemeinsam mit Ihrem Gatten Hans-Georg...

  • 25.04.19
Wirtschaft
AMS-Liezen-Leiter Helge Röder diskutierte mit seinen Mitarbeitern sowie Bildungs- und Netzwerkpartnern über Qualifizierung und Vermittlung in Zeiten der Hochkonjunktur.

Vernetzungstreffen im Bereich Aus- und Weiterbildung

Mit den Aktivitäten im Bereich der Arbeitsmarktförderung setzt das Arbeitsmarktservice Liezen jedes Jahr Schwerpunkte im Bereich der Beratung, Betreuung sowie der Aus- und Weiterbildung. Zum vierten Mal organisierte das AMS Liezen ein regionales Partnermeeting und Vernetzungstreffen zwischen AMS sowie seinen Bildungs- und Netzwerkpartnern, mit denen aktiv im Bereich der Aus- und Weiterbildung zusammengearbeitet wird. Im Rahmen der diesjährigen Veranstaltung im Kulturhaus Liezen nutzten 25...

  • 26.03.19
Wirtschaft
Die VertreterInnen von BH und WK: v.li. Konrad Geisler (Bezirkshauptfrau-Stv.), Reinhold Lorenz (Gewerbeabteilung BH Reutte), Elisabeth Singer (Leiterin Referat Verkehr/Sicherheit), Maria Neururer (Leiterin Referat Wasser und Energie), Katharina Rumpf (Bezirkshauptfrau von Reutte), Wolfgang Winkler (Bezirksstellenleiter Wirtschaftskammer Reutte), Andreas Hosp (Gewerbetechniker), Christian Strigl (Obmann Wirtschaftskammer Reutte), Hanifa Karabegovic (Leiterin Anlagenreferat), Katharina Friedl (Leiterin Umweltreferat), Johann Wechner (Gewerbeabteilung).
2 Bilder

Enge Zusammenarbeit
Behörde und Wirtschaft suchen die Nähe

Die Bezirkshauptmannschaft Reutte setzt auf Vernetzung. Das Serviceangebot soll gemeinsam mit der Wirtschaftskammer intensiviert werden. REUTTE. Bei einem Vernetzungstreffen zwischen der Bezirkshauptmannschaft Reutte und der Wirtschaftskammer  im Bezirk Reutte tauschten sich VertreterInnen von Behörde und Wirtschaft zu aktuellen Projekten und künftigen Kooperationen aus – etwa im Bereich der Betriebsanlagensprechtage. „Die Bezirkshauptmannschaft und die Wirtschaftskammer haben...

  • 13.02.19
Lokales
13 Bilder

Schwaz bis Osttirol
"Computeria"-Vernetzungstreffen im Wörgler Seniorenheim

WÖRGL (wma). Im Wörgler Seniorenheim fand das Netzwerktreffen der Computerias des Tiroler Unterlandes, dies sind die Bezirke Schwaz, Kufstein, Kitzbühel und LIenz, unter der Leitung der Leiterin des Netzwerkes Tirol, Frau Mag. Julia Rhomberg statt. Knapp an die 30 LeiterInnen und Leiter von Computerias ware nach Wörgl gekommen um sich mit den Kolleginnen und Kollegen Erfahrungswerte auszutauschen, Neues kennen zu lernen und auch darüber zu sprechen dass Infos über PC und Handys heutzutage...

  • 07.02.19
Politik
SPÖ-Landesgeschäftsführer aus Salzburg Hannes Mathes, Bürgermeisterkandidat aus Strobl Harry Humer, Bürgermeister Hannes Heide, SPÖ-Ortsparteiobmann Andreas Limbacher, SPÖ-Bezirksgeschäftsführerin Andrea Königsmaier, Vizebürgermeister Wolfgang Peham, Bürgermeisterkandidat aus St. Gilgen Norbert Laimer
3 Bilder

SPÖ St. Wolfgang
Stammtisch und Vernetzungstreffen im Dezember

ST. WOLFGANG. Die SPÖ St. Wolfgang lud am 19. Dezember zu einem gemeinsamen Stammtisch mit anschließender Weihnachtsjause in die Fraktionshütte von Vizebürgermeister Wolfgang Peham. Viele folgten der Einladung. Gemeinsam blickte man auf die vergangenen Jahre zurück, diskutierte aktuelle und zukünftige Projekte in der Gemeinde. Der Stammtisch stand auch unter der Idee eines Vernetzungstreffens und so nahmen auch Vertreter aus den anderen beiden Wolfgangsee-Gemeinden teil. Ortsparteiobmann...

  • 03.01.19
Lokales
Primar Friedrich König, Marie Kunst, Sigrid Manhart, Verena Kretschmer und Oberärztin Ursula Marinitsch.

Viertes Vernetzungstreffen der Psychologen

WAIDHOFEN. Austausch und Vernetzung standen im Mittelpunkt des diesjährigen Treffens der Psychologen der niederösterreichischen Krankenanstalten. Das Treffen, das der Vernetzung der Spitalspsychologinnen und -psychologen dient, fand heuer zum insgesamt vierten Mal statt. Ärztlicher Standortleiter Primar Friedrich König begrüßte die Teilnehmerinnen und eröffnete die Veranstaltung. Zu Beginn wurden die Arbeitsbereiche der klinischen Psychologinnen auf der Inneren Medizin, der Onkologie...

  • 07.12.18
Lokales
Bürgermeister LAbg. Franz Mold (vorne 7. v. r.) und Vizebürgermeister DI Johannes Prinz (2. v. r.) hießen die Teilnehmer des Netzwerktreffens im Alten Rathaus willkommen.

Netzwerktreffen der NÖ Stadtmauerstädte in Zwettl

ZWETTL. Zahlreiche Vertreter aus den NÖ Stadtmauerstädten (Drosendorf, Eggenburg, Gross-Enzersdorf, Hainburg, Horn, Laa an der Thaya, Marchegg, Retz, Waidhofen an der Thaya, Weitra und Zwettl) sowie die interessierten Städte Waidhofen an der Ybbs, Freistadt und Dürnstein nahmen am 20. November an einem spannenden Netzwerktreffen mit umfangreichem Programm in Zwettl teil. Bürgermeister LAbg. Franz Mold begrüßte alle Gäste beim Empfang in der Zwettl-Info im Alten Rathaus sehr herzlich und...

  • 22.11.18
Lokales
Die Mitwirkenden der Veranstaltung befassten sich mit psychischen Erkrankungen bei Jugendlichen.

"Generation Z" im Fokus

Beim Vernetzungstreffen im Naturparkzentrum Grottenhof in Kaindorf an der Sulm standen die Bedürfnisse der "Generation Z" im Mittelpunkt. Eine Einladung zum Vernetzungstreffen „Generation Z – Chancen und Herausforderungen?“ sprachen im Juni 2018 die Regionale Jugendmanagerin der Südweststeiermark, Sandra Haring, und der Steirische Landesverband für Psychotherapie vertreten durch Karin Handler, Josefa Hauck und Nadine Wagner im Naturpark Grottenhof aus. Ausgangspunkt der Veranstaltung war,...

  • 05.07.18
Wirtschaft
Waldemar Urban, Friedrich Oelschlägel, Nicola Askapa, Marianna Hofstätter, Markus Fuchs, Karl Hofstätter

Vernetzungstreffen des Einzelhandels bei der Wirtschaftskammer

KLOSTERNEUBURG (pa). Auf Initiative der Wirtschaftskammer Klosterneuburg trafen sich Einzelhändler mit Geschäftslokal zu einem ersten Vernetzungstreffen. Nach einem Impulsreferat des Klosterneuburgers Martin Unger von Contrast EY Management Consulting zum Thema „Physische Einkaufsstadt im Zeitalter der Digitalisierung – Herausforderungen und Chancen“, in welchem dieser über das immer wichtigere Zusammenspiel zwischen stationärem Handel und Onlineauftritt berichtete, wurde gemeinsam mit der...

  • 02.07.18
Lokales
Die neuen Wohnmodelle wurden mit kreativen Methoden entwickelt. Günter Dorninger (Schlierbach), Irene Krumphuber (Ried/Traunkreis), Sonja Hackl (RMOÖ) (v.li.)

Z`sammkema 2018: Vernetzungstreffen für Engagierte in der Regionalentwicklung

Das Regionalforum Steyr-Kirchdorf unter Obmann LAbg. Dr. Christian Dörfel lädt in der Region Steyr-Kirchdorf zum „Z’sammkema 2018“ ein. STEINBACH/STEYR (wey). Das Regionalforum Steyr-Kirchdorf unter Obmann Bgm. Christian Dörfel lädt in der Region Steyr-Kirchdorf zum „Z’sammkema 2018“ ein. Am 6. Juli, von 14 bis 16 Uhr, wird im Alten Pfarrhof in Steinbach/Steyr das Thema „Attraktiver Lebens- und Wohnraum für junge Erwachsene“ aufgegriffen. Der Nachmittag steht nicht nur im Zeichen des lockeren...

  • 23.06.18
Wirtschaft
Peter Gaugutz(AMS), Thomas Schilcher (AMS), Eva Maria Schwarz (Pegasos), Margareta Selch (AMS), Eva Gerhartl (AMS), 
Susanne Herster (AMS), Martin Kernstock (AMS)

Vernetzungstreffen von AMS Lilienfeld und Pegasos Job & Pflege

LILIENFELD. Personen, die arbeitslos oder davon bedroht sind und eine Pflegeaufgabe übernommen haben für Partnerin, Eltern oder Kinder, haben es doppelt schwer. Die Pflegearbeit, die größten Respekt verdient, ist körperlich und seelisch belastend und erschwert die Aufnahme einer Beschäftigung. Mit umfassender Beratung unterstützt Pegasos, finanziert vom AMS NÖ eine optimale Lösung für die jeweils individuelle Situation zu finden. Projektleiterin Eva Maria Schwarz berät die betroffenen...

  • 13.06.18
Lokales

Dämmerungeinbrüche rückläufig

Vernetzungstreffen mit der Polizei in Natschbach-Loipersbach. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Rahmen der derzeit stattfindenden Vernetzungstreffen der Polizeiinspektionen im Bezirk Neunkirchen mit Sicherheitspartnern fand im Gemeindeamt in Natschbach/Loipersbach ein Vernetzungstreffen mit den Sicherheitspartnern der Polizeiinspektion und SW Neunkirchen statt. Dabei wurde unter anderem die abgelaufene Saison der sogenannten "Dämmerungseinbrüche" besprochen. "Hier ist im Bezirk Neunkirchen wieder ein...

  • 22.04.18
Lokales
Beim Vernetzugstreffen: BPK-Chefin Sonja Fiegl, BH Andreas Riemer, Erster Staatsanwalt Leopold Bien.

Bezirk Tulln: Weniger Einbrüche, Cyberkriminalität steigt

Kriminalstatistik 2017 BEZIRK TULLN / KLOSTERNEUBURG. 3.767 Anzeigen wurden beim Bezirkspolizeikommando im Jahr 2017 verzeichnet, das zeigt die aktuelle Kriminalitätsstatistik. Cyberkriminalität, Sachbeschädigungen durch Graffiti und Autodiebstahl gestiegen (siehe "Zur Sache"), erfreut zeigt man sich hingegen über den Rückgang von Wegweisungen. Und das wurde letzten Donnerstag im Rahmen des Vernetzungstreffens präsentiert, bei dem Gewaltschutzbeauftragte der Region, Staatsanwalt Leopold Bien,...

  • 28.03.18
Lokales
Der Direktor der HAK Eisenerz, Wilfried Fürbaß, übergab Wan Jie Chen, Leiter des Konfuzius Instituts, ein Gastgeschenk.
3 Bilder

Die HAK Eisenerz und „China“ rücken noch näher zusammen

An der HAK Eisenerz wurde eine Kooperation mit "China" nach einem Projekt im vergangenen November nun weiter intensiviert. EISENERZ. Wie benimmt man sich richtig beim Mittagessen in China? Und wie verhält man sich gegenüber einem chinesischen Geschäftspartner? Diese zentralen Fragen bildeten im vergangenen November den Ausgangspunkt eines eintägigen Projektes an der HAK Eisenerz von Manfred Tschuchnig und den 4. Klassen gemeinsam mit dem Konfuzius Institut Graz. HAK Eisenerz als...

  • 14.02.18
Politik

Vernetzungstreffen der Grünen

REGION. Einigkeit herrschte beim Vernetzungstreffen der Grünen zur Vorbereitung des "Powerabends" der acht Mitgliedsgemeinden in Dietach. "Ökologie und Nachhaltigkeit dürfen nicht nur Schlagworte im Kooperationsvertrag bleiben, sondern müssen den Wirtschaftsinteressen auf Augenhöhe begegnen", fordert stellvertretend Peter Prack aus Kronstorf. "Die Erfordernisse der Zukunftsfähigkeit und des Klimaschutzes müssen die Messlatte für Betriebsansiedlungen sein. Was nicht ökologisch ist, ist auch...

  • 01.02.18
Wirtschaft
Beim Vernetzungstreffen in Oberwart: Renate Holpfer, Ines Lukic-Zjajo und Magdalena Freißmuth.

"Gut vernetzt" hieß in der Frauenberatung Oberwart

Ein Vernetzungstreffen des Vereins Frauen für Frauen Burgenland fand unter dem Motto "Blick ins neue Jahr" in Oberwart statt. OBERWART. Unter dem Titel „Blick in das neue Jahr“ organisierte der Verein Frauen für Frauen Burgenland am 24. Jänner ein Vernetzungstreffen am Standort Oberwart. Zahlreiche Institutionen und Partner aus der Region folgten der Einladung und nutzten die Möglichkeit zum Austausch untereinander. Die zwei Geschäftsführerinnen, Magdalena Freißmuth und Renate Holpfer,...

  • 26.01.18
Lokales
Das heurige Vernetzungstreffen von Vertreterinnen der Bezirkshauptmannschaft und der Wirtschaftskammer verlief vielversprechend

Bezirkshauptmannschaft und Wirtschaftskammer gut miteinander vernetzt

BH Katharina Rumpf: „Die Zusammenarbeit stimmt“ REUTTE. In der Bezirkshauptmannschaft Reutte fand das alljährliche Vernetzungstreffen zwischen MitarbeiterInnen der BH Reutte aus den Bereichen Gewerbe-, Verkehr- und Umweltrecht sowie VertreterInnen der Bezirksstelle der Wirtschaftskammer statt. Gemeinsam mit WK-Obmann Christian Strigl und WK-Geschäftsstellenleiter Wolfgang Winkler wurden gemeinsam mit Bezirkshauptfrau Katharina Rumpf verschiedene Themen besprochen, die die Weiterentwicklung...

  • 18.01.18
Wirtschaft
Markus Gull war einer von zahlreichen Vortragenden im Benediktinerstift Admont.

Großes Netzwerk-Treffen im Stift Admont

Cartellverband versammelte Top-Mitglieder im Benediktinerstift. Zu Beginn des neuen Jahres versammelte der Österreichische Cartellverband (ÖCV) seine ambitioniertesten 100 Mitglieder in Admont, um sie auf das anstehende Jahr vorzubereiten. Im Benediktinerstift Admont wurde an drei Tagen das Netzwerk der jungen Mitglieder erweitert und Wissen vermittelt. Hochkarätige Referenten, wie beispielsweise Markus Gull (The Story Dude), Peter Koren (Industriellenvereinigung), Stefan Schnöll (Junge ÖVP),...

  • 09.01.18
  •  1
Lokales

Frauencafé: Lieblingsbücher-Lesung und Büchertauschtisch

Bring dein Lieblingsbuch oder deine Lieblingsbücher und lies uns eine Stelle daraus vor! Oder erzähle, was du an dem Buch magst! Gleichzeitig machen wir einen Büchertauschtisch - ausgelesene Bücher mitbringen und neuen Lesestoff mitnehmen! Das Frauencafé ist ein überparteilicher Treffpunkt für Frauen aus Leobendorf und Umgebung, um sich kennenzulernen, auszutauschen, die eigene Arbeit vorzustellen oder über Themen zu plaudern, die euch interessieren! Wann: ...

  • 02.01.18
Lokales
Vernetzungstreffen: Marcos de Brito e Cunha (Statistik-Experte AMS Steiermark), Bianca Klapfer (BBO-Koordinatorin Regionalmanagement) und Elke Lambauer (Projektleitung Koordinierungsstelle AusBildung bis 18 Steiermark) (v.l.).
2 Bilder

Zukunftsfit in der Bildungs- und Berufsorientierung

Das Regionalmanagement Obersteiermark Ost lud Träger von Angeboten in der Berufsorientierung zu einem großen Vernetzungstreffen und informierte über Trends am Arbeitsmarkt und in der Ausbildung. LEOBEN. Bis auf den letzten Platz war der Seminarraum im Gewerbezentrum Leoben gefüllt, als Bianca Klapfer vom Regionalmanagement Obersteiermark Ost den Trägern von BBO-Angeboten die Frage stellte, wie zukunftsfit die Bildungs- und Berufsorientierung ist. Einrichtungen zusammenbringen und Fachwissen...

  • 20.12.17