Treffen

Beiträge zum Thema Treffen

Ewald Kreuzer

Gegen Depression und Einsamkeit
Steyrer Selbsthilfegruppe trifft sich wieder

Seit Beginn der Corona-Pandemie im März 2020 nehmen psychische Belastungen und Erkrankungen zu. Zahlreiche Menschen leiden an Depressionen, Ängste, Schlafstörungen und Einsamkeit. Der Verein pro homine startet ab Mai wieder mit seinen begleiteten Selbsthilfegruppen in Steyr, Wels und Vöcklabruck. STEYR. „In den vergangenen Monaten konnten wir zu Betroffenen und Angehörigen nur per Telefon und über WhatsApp Kontakt halten. Zudem boten wir eine Online-Selbsthilfegruppe an“, berichtet Ewald...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Vom Treffner Maibaum ist nicht mehr viel übrig
1 1 3

Treffen
Unbekannte sägten Maibaum um - "Wagt euch aus der Deckung"

In Treffen am Ossiacher See wurde der Maibaum vor dem Gemeindeamt umgesägt. Lokalpolitiker zeigen sich auf Facebook wutentbrannt. TREFFEN. Der Maibaum in Treffen musste dran glauben. Er wurde offenbar in der Nacht auf Samstag umgesägt. Jetzt zieht die Tat ihre Kreise in sozialen Netzwerken. SPÖ-Politiker und Landtagsabgeordneter Christof Seymann auf Facebook: "A..Löcher nicht einmal in schwierigen Zeiten wie jetzt habt ihr den Respekt den Menschen kleine Freuden zu gönnen." Im Gespräch mit der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Den ersten gemeinsamen Kaffee trinkt man derzeit online oder outdoor.
Aktion

Wie Singles trotz Pandemie aufblühen
Dating-Tipps vom Psychologen (+Umfrage)

Die Bars, der Sportverein, der gemeinsame Ausflug, das Treffen in der Organisation und den Restaurants, wo man sich locker und ohne Stress näherkommen könnte, fallen zurzeit ja noch aus. Sozialforscher sagen, dass zum Flirten eigentlich nur mehr der Supermarkt und die öffentlichen Verkehrsmittel übrigbleiben. Oder Online-Dating. Online-DatingDating-Apps sind durchaus ein willkommenes Mittel, aber nur so gut, wie wir sie nützen und was wir aus ihnen machen. Oft geht es dabei aber nur um...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Anzeige
Unsere Gesundheit ist unser größtes Gut, sie ist Grundstein für ein erfülltes und aktives Leben.

Gesundheit
So gesund sind unsere Gemeinden

VILLACH LAND. Die Initiative „Gesunde Gemeinde" setzt sich für Steigerung von Gesundheit und Lebensqualität ein. „Tue deinem Körper Gutes, damit er Lust hat, darin zu wohnen!". Diese Lebensweisheit sollte sich wohl jeder von uns zu Herzen nehmen. Unseren „Gesunden Gemeinden" ist dieses Thema schon seit vielen Jahren ein Anliegen. Sie bieten gemeinsam mit ihren Vereinen und Gruppen regelmäßig verschiedenen Möglichkeiten zu körperlichen und geistigen Aktivitäten.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Neue Hinweistafel im Widumanger

Ortspolizeiliche Verordnung
Neue Spielregeln für Telfer "Widumanger"

TELFS. Schilder an den Eingängen zum Widumanger weisen jetzt auf neue „Spielregeln“ im beliebten Naherholungspark hin. Per ortspolizeilicher Verordnung wurden gewisse Ge- und Verbote eingeführt, damit sich alle Generationen dort wohlfühlen können. Unruhen im Widumanger Spielplatz, viel Wiese, Bänken, schattenspendenden Bäumen und kreativer Bepflanzung: Der Widumanger ist seit jeher ein beliebter Naherholungspark mitten im Telfer Ortszentrum. Ehrenamtliche HelferInnen pflegen und gestalten den...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Tanja und Dietmar Karl wollen den Kunden immer Neuigkeiten bieten, 2021 etwa den "Heidelbert" (links), Gartenpflanze des Jahres.
5

Baumschule Karl
25 Jahre blühendes Geschäft

Die Baumschule Karl in Treffen gibt es heuer seit 25 Jahren. Gegründet wurde die Firma bereits 1928, damals eine Neuheit in der Region. TREFFEN. Mit Obstgehölzen und Gemüse starteten August und Hilde Karl Ende der 1920er-Jahre in der Draustadt ihren Betrieb, das Angebot fand Anklang und wurde sogar nach Bad Gastein verschickt. Ein Highlight im Sortiment und zweites Standbein waren die Klematis, die August Karl züchtete, eine der Pflanzen wurde sogar nach ihm benannt. "Die Pflanzen wurden vor...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
2

Ossiacher See
CampingBad mit neuem Geschäftsführer

Das beliebte CampingBad Ossiacher See hat einen neuen Geschäftsführer. Der Treffner Philipp Schuster übernimmt das Ruder vor Ort.  ANNENHEIM. Ganze 22 Jahre lang hatte Gabi Siebert im CampingBad Ossiacher See als Geschäftsführerin der CampingBad Ossiacher See GmbH das Ruder in der Hand. Nun geht sie in den Ruhestand und ein Junger übernimmt. Mit Philipp Schuster übernimmt ein motivierter Treffner, bekannt aus der Eventbranche, die Leitung. Er ist froh über die Chance, hier gestalterisch tätig...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Feierlich und mit Abstand: Die Angelobung des Bürgermeisters Klaus Glanznig
2

„Ein klarer Arbeitsauftrag“
Treffner Bürgermeister und Gemeinderat angelobt

Konstituierende Gemeinderatssitzung in Treffen: Bürgermeister und Gemeinderat angelobt. TREFFEN. Auch in Treffen am Ossiacher See wurde der neue Gemeinderat sowie der Bürgermeister angelobt. Die Feierlichkeiten fanden unter strengen Corona-Sicherheitsvorkehrungen statt. Feierliche Angelobung Im Beisein von Landeshauptmann Peter Kaiser, Landtagspräsidenten Reinhard Rohr und einer Reihe von Ehrengästen wurde Freitagabend Bürgermeister Klaus Glanznig (SPÖ) im Hotel eduCARE – unter coronabedingten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Es sind rund 50 Festmeter Holz, die gefällt wurden. So manchem Anrainer schmeckt das nicht.
20

Ossiacher See
Holz-Schlägerungen im Schutzgebiet sorgen für Unmut

Anrainern ist es zu bunt: In einem Naturschutz- und Landschaftsschutzgebiet wurden Bäume geschlägert. Nun fragen mehrere Villacher nach dem Grund. Eine Frage, die offenbar nicht leicht zu beantworten ist. Auch die Draustädter WOCHE hat sich umgehört. VILLACH, OSSIACHER SEE. Es ist eine grob geschätzt 80 Meter lange und einige Meter breite Wald-Schneise, in der Bäume gefällt wurden. An der Westbucht des Ossiacher Sees (nahe dem Fluglandeplatz), in einem Landschaftsschutz- beziehungsweise...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
2

Internationales Treffen vor den Bildschirmen

Schüler aus Österreich, Bulgarien, Italien und Polen erarbeiteten online ein gemeinsames Projekt. Schüler aus vier verschiedenen Ländern trafen sich in der Woche vor den Osterferien online, um sich über die Themen Kunst und Kultur auszutauschen. Organisiert wurde das Meeting von einem Lehrerteam der BHAK/BHAS Liezen im Zuge eines laufenden Erasmus-Plus-Projekts. Vor der Corona-Krise waren Gruppen aus Liezen bereits nach Polen, Bulgarien und Italien gereist, um Land und Kultur kennen zu lernen....

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
1 Video 3

Jugend-Partys im Park
Streetworker bitten um Nachsicht (mit Video)

BEZIRK BADEN/BAD VÖSLAU. Die Tage werden länger und wärmer, die Pandemie dauert schon über ein Jahr. Besonders die Jugend leidet unter den Kontaktbeschränkungen und zunehmend finden wieder Treffen im öffentlichen Raum statt. Ein beliebter Treffpunkt dafür ist der kreisrunde Platz bei den denkmalgeschützten Zauner-Vasen im Vöslauer Schlosspark. "Da geht es leider oft nicht ohne Verschmutzung und Lärm ab", berichtet Anrainerin Karin Steinkellner. Sie fotografierte eine ärgerliche...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Breite Pisten, wenig los. Der beste Einheimische Winter zeichnet sich ab.
2

Gerlitzen
Bester "einheimischer" Winter aller Zeiten

Die Zeiten des „Overtourism“ samt ausuferndem Aprés-Ski mit „Todel Jodel Musik“ sind vorbei, prognostiziert Gerlitzen Geschäftsführer Hans Hopfgartner. Man freut sich über besten einheimischen Winter jemals. Und plant schon voraus. GERLITZEN. Noch bis 5. April sind die Lifte auf der Gerlitzen in Betrieb. Trotz Einbußen von bis zu 45 Prozent ist man zufrieden. Geschäftsführer Hans Hopfgartner: "Es zeichnet sich der beste einheimische Winter aller Zeiten ab." Sprich, so viele Kärntner wie nie...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Palmbuschen sind gebunden - Ostern kann kommen.
1 2

Murau/Murtal
So kann Ostern gefeiert werden

Die aktuellen Corona-Maßnahmen ermöglichen Osterfeiern im kleinen Rahmen. MURAU/MURTAL. Im vergangenen Jahr konnten öffentliche Gottesdienste in der Karwoche und zu Ostern ebenso wenig stattfinden wie die Palmweihe und die Osterspeisensegnung. Wir haben einen Überblick über die aktuellen Bestimmungen (Stand: 30. März).  Speisensegnung: Die österreichischen Bischöfe haben Regeln zur Abhaltung von Feierlichkeiten formuliert: Demnach sind Gottesdienste unter Beachtung der Maskenpflicht und der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Team von Motortreff-Tirol freut sich darauf zahlreiche Treffen bekannt zu geben.
2

Treffen für Benzinbrüder leichter finden
Motortreff-Tirol geht an den Start

Am 29.03.2021 ging "Motortreff-Tirol" auf Instagram online. Diese Insta-Seite soll es Petrolheads jeglicher Fraktionen erleichtern Treffen zu finden oder bekannt zu machen. Egal ob Tuning-, Marken-, Oldtimer- oder Mopedtreffen, diese Seite soll das Treffen für Gleichgesinnte mit Benzin im Blut vereinfachen. Der Betreiber verweist ausdrücklich darauf, dass das Inserieren kostenlos sei. Vor allem in Zeiten einer Viruspandemie, welche das Zusammenkommen untereinander erschwert, ist diese Idee eine...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Günter Steininger
 Josef Hauer, Johann Sinhuber, Markus Killer, Leopold Haselberger, Andreas Maglock, Ernst Zierlinger und Jürgen Kreibich freuen sich auf viele interessierte Gäste.

Bezirk Krems
Handwerker aus der Region schließen sich zusammen

BEZIRK. Sieben Handwerker aus dem Gebiet Gföhl, Krems, Langenlois und treffen uns einmal in der Woche zum Netzwerken. Das Unternehmer-Team BNI Nike Krems umfasst derzeit 20 Mitglieder. Wir Handwerker suchen weitere Partner aus den Bereichen Dachdeckerei, Glaser, Fenster/Türen, Spengler, Gärtner und alle die zum Thema Bauen & Wohnen dazugehören. Die Unternehmer treffen sich um 6.45 Uhr per zoom – Sie benötigen nur einen Internetzugang, ein Handy, ein Tablet oder ein Laptop mit Kamera....

  • Krems
  • Doris Necker
Anzeige
Babycouch

Kostenlose Expertentipps für Schwangere und Jungeltern
ÖGK lädt zu Babycouch-Treffen

Die Österreichische Gesundheitskasse bietet gemeinsam mit der ARGEF (Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung) die beliebten Babycouch-Treffen im neuen Jahr sowohl online als auch vor Ort in sechs niederösterreichischen Gemeinden an. Dabei gibt es kostenloses Expertenwissen sowie jede Menge Tipps und Antworten auf individuelle Fragen. Die Babycouch ist ein von Expertinnen und Experten geleiteter Treffpunkt für Schwangere, Stillende und Familien mit Kleinkindern bis zu drei Jahren. Dieser...

  • Mistelbach
  • ÖGK Kundenservice Mistelbach
1

Ian Jules Konfrontation
Ian Jules und die gewaltfreie Lösung

Ian Jules und eine ukrainische Konfrontation! Der Kärntner Rapper Ian Jules kam am 16. März 2021 aufgrund einer zuvor, wohl zu emotional getätigten Aktion, er spuckte auf einen Gegenstand und warf ihn dann in eine Mülltonne mit dem Wort "Ukraine!", mit seinem Freund Pluxus in eine absolute Ausnahmesituation. Das auf seinen Social Media Kanälen gepostete Video verbreitete sich aufgrund seiner hohen Reichweite nicht nur bei seinen Fans explosionsartig und brachte zusätzlich noch die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Thomas Hude
Visualisierung: So wird die neue Volksschule in Finkenstein nach der Sanierung aussehen.

Finkenstein & Treffen investieren
Schule um 5,1 Mio., Radwege um 500.000, Friedhöfe

An Einnahmen wird es heuer enger in vielen Gemeinden, durch die Krise gibt es weniger Kommunaleinnahmen. Dringende Investitionen müssen trotzdem getätigt werden. Fix umgesetzt wird eine Volksschul-Sanierung in Finkenstein, Hochwasserschutz, Radwege sowie Friedhofssanierungen in Treffen. FINKENSTEIN, TREFFEN. Nach der Wahl ist vor der Wahl. In vielen Gemeinden in Villach Land stehen große Investitions-Projekte an, die trotz Corona-Krise und daraus resultierenden Einnahmen-Rückgängen umgesetzt...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Rainbows Tirol hilft betroffenen Kindern und Eltern.

Steigende Trennungs- und Scheidungsraten
Rainbows stärkt die Kinder und entlastet die Eltern

TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. In Verbindung mit Covid-19 gehen Experten von einer signifikanten Steigerung der Scheidungsraten aus. Die Auswirkungen der Pandemie setzen Kindern und Jugendlichen auf vielen Ebenen zu. Kommt es dann auch noch zu einer Trennung oder Scheidung der Eltern, dann ist es besonders wichtig, sie bei der Bewältigung dieser Lebenssituation zu unterstützen. "Rainbows Tirol" ist dafür die richtige Anlaufstelle. Treffen in KleingruppenIn Kleingruppen (ca. vier Kinder) wird in zwölf...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die historische Bahnstation kommt zwar weg, wird am Ufer aber wieder aufgebaut.
6

Leuchtturmprojekt Annenheim
Bahnstation "wandert" ans Ufer

Das sieht man auch nicht jeden Tag: In Annenheim erhält die denkmalgeschützte Bahnstation ein zweites Leben und wandert - Stück für Stück - ans Ufer.  TREFFEN. In mühevoller Detailarbeit wird die historische ÖBB-Haltestelle derzeit sehr sorgfältig für ihre "Übersiedelung" in ein zweites Leben zerlegt und künftig Teil der Ossiacher Schifffahrt sein.  Auch der Abbruch des in die Jahre gekommenen Aichelberghofes, der Platz macht für ein modernes Ganzjahreshotel (den Kaiserhof), hat...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Birgit Gehrke
vlnr: Straßenreferent 1.Vzbgm. Armin Mayer, Manfred Mitterer und BHL Marko Wurmitzer, Bürgermeister Klaus Glanznig, Ing. Günter Kilzer (Straßenbauamt Villach)

Treffen
Neue Ortstafeln für Winklern

TREFFEN. Auf Grund einer Verordnung der Bezirkshauptmannschaft Villach ist die Gemeinde und die Straßenverwaltungsbehörde verpflichtet, Ortsbezeichnungen für die Ortschaft Winklern aufzustellen. Die neuen Ortstafeln wurden in Zusammenarbeit mit dem Straßenbauamt Villach montiert. „Dies ist mit vielen Vorteilen, wie dem Erhalt und der dauerhaften Sichtbarmachung des Ortes Winklern, verbunden. Sehr positiv wird sich diese Kennzeichnung auch für unsere, weit über die Gemeindegrenze hin bekannten,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler
465.256 Kärntner sind heute berechtigt, bei der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl an der Urne ihre Stimme abzugeben.
14

Live-Ticker
Alle Ergebnisse der Wahlen im Bezirk Villach/Land

Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021: Wer ist als Bürgermeister gewählt? Welche Kandidaten müssen in die Stichwahl? Wie schneiden die einzelnen Parteien und Wahllisten in den Gemeinden ab? Die Draustädter WOCHE hat im Live-Ticker stets den Überblick. VILLACH. Heute sind die Wähler am Zug: Die Bürger aller 132 Gemeinden in Kärnten bestimmen, wer ihre Gemeinde in den nächsten sechs Jahren als Bürgermeister regiert und welche Wahllisten mit vielen Mandaten im Gemeinderat vertreten sind. In...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Treffen in Horn: Causa Corona - alles über Immunität, Masken etc.

HORN. Am Sonntag dem 07. März findet am Festgelände Horn ein Live-Vortrag statt, der sich dem Thema Corona widmet. Publizist Dr. Mayer und Mediziner Dr. Harrer sprechen über verschiedene Aspekte der derzeitigen Lage und hinterfragen aktuelle Maßnahmen und Narrative. Im Anschluss wird jedem Teilnehmer die Gelegenheit geboten eigene Fragen zu stellen. Aufgrund der aktuellen COVID-Maßnahmenverordnungen gilt die Abstandsregel und FFP2-Pflicht. Sonntag, 7. März 2021 von 14:00 bis 15:30.

  • Horn
  • H. Schwameis
Ab sofort gibt es gratis Corona-Antigen-Tests in der Gerlitzen-Apotheke in Treffen.

Treffen
Corona-Antigen-Tests in der Gerlitzen-Apotheke

TREFFEN. Auf Initiative von Bürgermeister Klaus Glanznig und in Zusammenarbeit mit der Gerlitzen-Apotheke finden ab sofort, jeweils Montag, Mittwoch und Freitag von 15 bis 18 Uhr gratis Corona-Antigen-Tests in der Gerlitzen-Apotheke in Treffen statt. Voranmeldungen ausschließlich unter der Telefonnummer 04248/29 6 28. TestbestätigungBei einem negativen Testergebnis erhalten Sie von der Apotheke innerhalb kurzer Zeit eine Testbestätigung, die, wenn sie nicht älter als 48 Stunden alt ist, als...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Martina Winkler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.