Unser Bischof - aus dem Volk-für die Menschen

Bischof Hermann Glettler strahlt Fröhlichkeit und Herzlichkeit aus.
119Bilder
  • Bischof Hermann Glettler strahlt Fröhlichkeit und Herzlichkeit aus.
  • hochgeladen von Dr. Johanna Tamerl

STRENGEN (jota). Der Hlg. Martin ist der Patron von Strengen. Bischof Hermann Glettler kam nach Strengen, um mit der Bevölkerung und allen Vereinen gemeinsam das Patrozinium zu feiern.
Die Freude in der 1200-Seelen-Gemeinde war groß, als bekannt wurde, dass der Bischof kommt. Ganz Strengen und Gläubige aus anderen Gemeinden waren gekommen, um bei den Feierlichkeiten dabei zu sein. Bischof Gletter zelebrierte gemeinsam mit Pfarrer Georg Schödl und Diakon Armin Schwenninger den Festgottesdienst, umrahmt vom Kirchenchor, Frauenchor, dem Männergesangsverein und dem Kindergarten. "Gott wünscht sich, dass wir teilen, Geld, Zeit, Freundschaft, Aufmerksamkeit - genau das, was einem persönlich wichtig ist", so der Bischof in seiner Predigt über den Hlg. Martin.
Eine Ehrensalve gab es von den Schützen und die Musikkapelle spielte zu Ehren des Bischofs auf dem Dorfplatz. Pfarrgemeinderatsobmann Wolfgang Mair dankte allen fürs Mitwirken. Glettler zeigte sich sehr kinderfreundlich und bürgernah - sowohl während der Messe als auch nachher - und suchte das persönliche Gespräch mit den Dorfbewohnern.

NACHGESCHENKT
Bischof Hermann Glettler ist ein Mensch, der Herzlichkeit und Mitmenschlichkeit lebt. Er freut sich bei und mit den Gläubigen zu sein, findet für jeden passende Worte und zeigt, dass er einer von uns ist. Glettler strahlt nicht nur Freude und Wärme aus, sondern begeistert auch die Menschen und berührt die Herzen. Eine schöne Erfahrung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen