Polizeimeldung
Körperverletzung am Bahnhof Landeck

Symbolbild

LANDECK. Ein 24-jähriger Österreicher schlug einen Zugbegleiter am Bahnhof Landeck ins Gesicht. Es gab eine Auseinandersetzung, weil er seine Fahrt nach Bregenz nach einem Zugverweis aufgrund nicht eingehaltener Covid-19 Bestimmungen mit einem anderen Zug fortsetzen wollte und vom Zugbegleiter aufgefordert wurde, den Wagon zu verlassen.

Flucht nach Körperverletzung

Weil sich ein 24-jähriger Österreicher am 27. Oktober 2020 gegen 21:30 Uhr bei der Fahrt mit dem Zug von Wien nach Bregenz nicht an die geltenden COVID-19 Bestimmungen hielt, wurde ihm vom Zugbegleiter die Weiterfahrt untersagt und er am Bahnhof Landeck aus dem Zug verwiesen. Der Zugbegleiter teilte dies auch dem Zugbegleiter des nächsten eintreffenden Zuges mit. Als dieser um 22:35 Uhr am Bahnhof Landeck eintraf stieg der 24-Jährige im vorderen Bereich in einen Wagon ein und wollte seine Fahrt in Richtung Bregenz fortsetzen. Der Zugbegleiter, ein 58-jähriger Österreicher machte dem Mann verständlich, dass er den Wagon wieder verlassen müsse. Der Reisende verließ den Wagon und es kam zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen den Personen. Zwischenzeitlich befand sich der Zugbegleiter beim Einstieg in den Wagon und schloss die Wagontüre. Der 24-Jährige zwängte seine Tasche zwischen die Türe, worauf sich diese wieder öffnete und er in den Wagon einstieg. Im Einstiegsbereich kam es erneut zu einer verbalen und in weiterer Folge tätlichen Auseinandersetzung im Zuge dessen der 58-Jährige vom Fahrgast einen Schlag ins Gesicht bekam und dadurch leicht verletzt wurde. Anschließend flüchtete der 24-Jährige in Richtung Bahnhofshalle und weiter die Bundesstraße entlang in Richtung Osten. Der Fahrdienstleiter verfolgte den Flüchtenden, verständigte die Polizei und gab die Fluchtrichtung bekannt. Im Zuge einer eingeleiteten Fahndung mit Unterstützung eines Polizeidiensthundes konnte der Verdächtige vom Hund gegen 23:10 Uhr im Nahebereich des Fluchtortes, versteckt in einem Holzverschlag, aufgestöbert und festgenommen werden. Im Zuge einer ersten Vernehmung zeigte sich der Mann geständig. Er wird auf freiem Fuß zur Anzeige gebracht. (Quelle: Polizei)

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
1 Video 8

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 1

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 1 –HampelmännerBeginne im aufrechten Stand mit den Händen hinter dem KopfSpringe und spreize die Beine, bis du weiter als schulterbreit stehstDeine Handflächen berühren die OberschenkelSpringe und ziehe deine Beine wieder zusammenDeine Hände berühren sich hinter dem Kopf3x50 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 2 –...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Video 10

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 2

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 3 – Froggers / Froschsprung Beginne in der hohen Planke, die Hände sind unter den Schultern, die Füße fest am Boden Deine Arme sind ausgestreckt Kopf, Schultern, Hüfte und Knie bilden eine Linie Bringe beide Füße auf Handhöhe Halte die Hüfte beim Aufkommen niedriger als Schulterhöhe Springe zurück in eine hohe Planke 3*10-12...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Video 9

Training
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 3

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 5 – Ausfallschritte Beginne im aufrechten Stand, mit den Händen in den HüftenDeine Schultern bleiben oberhalb der HüfteMache einen Ausfallschritt nach vorneDas vordere Knie bleibt über der FerseDas Hintere Knie berührt unterhalb der Hüfte den BodenWechsle das Bein3*16-20 Wiederholungen (jede Seite zählt als eine Wiederholung)...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Video 11

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 4

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 7 – Superman Beginne auf den Bauch liegendFühre deine Hände vor dir zusammenSchulter und Arme berühren den Boden nichtDeine Beine bleiben geradeDeine Zehen berühren den BodenFühre die Hände hinter dem Rücken zusammen3* 12 Wiederholungen mit je 45 Sekunden Pause Übung 8 – seitlicher Plank Beginne in der seitlichen Planke,...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Video 8

Training mit Video
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander – Teil 5

TIROL. Wöchentliche Übungen mit dem Naturbahnrodler Gerald Kammerlander - So wirst du fit für den Winter! Viel Spaß bei den Übungen mit Gerald Kammerlander. Übung 9 – Beinheber (Heel Raises) Beginne im Vierfüßlerstand, mit den Händen unter den Schultern und den Knien unter der HüfteHebe das linke Knie nach hinten heraus und bis über die Hüfte anFühre dann das Knie zurück in Richtung Brust2* 10-12 Wiederholungen je Seite mit je 30 Sekunden Pause Übung 10 – Sit Ups Beginne im Liegen...

Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 1: Hampelmann
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 3: Froggers
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 5: Ausfallschritte
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 7: Superman
Fit in den Winter mit Gerald Kammerlander - Übung 9: Beinheber
Informiert in den Tag starten!

Mit dem Bezirksblätter "Update am Morgen".

Jetzt lesen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen