Lionclub Landeck feierte sein 30-jähriges Jubiläum

Lionsclub-Mitglieder und die Freunde vom Jumelageclub Bad Vilbel.
  • Lionsclub-Mitglieder und die Freunde vom Jumelageclub Bad Vilbel.
  • Foto: Lionsclub
  • hochgeladen von Othmar Kolp

LANDECK (otko). Der Lionsclub Landeck-Schrofenstein feierte am 15. September im Arlberg-Hospiz sein 30-jähriges Bestehen. Mit dabei waren auch die Lionsfreunde vom Jumelageclub Bad Vilbel (Deutschland). Im Jahr 1982 reifte auf Initiative von Gustav Kielhauser, Siegmund Tschuggmall, Josef Thaler und Felix Troll die Idee, nach dem Vorbild des Amerikaners Melvin Jones auch in Landeck eine Service Organisation zu gründen. Am 2. Juni 1982 wurde unter der Patenschaft des LC Tyrol West der Lions Club Landeck Schrofenstein aus der Taufe gehoben und in das weltumspannende Netz von Lions International aufgenommen. Die Charterfeier fand am 17. Dezember 1982 statt. "Wir haben viel erreicht, die Arbeit hat sich gelohnt", betonte Präsident Rudolf Trenkwalder. Der Lions Club Landeck Schrofenstein ist seit der Gründung für spontane und unbürokratische Hilfe bekannt. Mehr als 133.000 Euro wurden in den letzten sieben Jahren für soziale Aktivitäten aufgebracht. Großzügige Unterstützung anlässlich der Katastrophen in Galtür bzw. nach dem Hochwasser 2005 kam auch aus Bad Vilbel.

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.