10.04.2017, 10:25 Uhr

Die Jungen Zillertaler beim Frühlingsskilauf in Nauders

Hunderte Fans feierten mit den Hitgiganten aus Tirol, den Jungen Zillertalern. (Foto: Bergbahnen Nauders/Folie)

Ein frühes Ostergeschenk bereiteten die Bergbahnen Nauders vergangenes Wochenende allen Musikliebhabern. Hunderte Fans feierten mit den Hitgiganten aus Tirol, den Jungen Zillertalern.

NAUDERS. Was für eine Kombination: Zuerst Sonnen-Skilauf bei perfekten Pistenbedingungen und anschließend Live-Musik mit Alberts Trompetenexpress und den JUZIs. Dieser einmalige Mix aus sportlicher Aktivität und Entertainment begeisterte am Wochenende die Wintersportler in Nauders. Den Auftakt auf der Stieralm am Freitag übernahm die Band „Böhm Sound“. Für eine Verschnaufpause blieb am Sonntag nur wenig Zeit, denn sobald die drei sympathischen Zillertaler auf der Bühne stehen, reißen sie ihr Publikum mit. Mit unzähligen Erfolgtsiteln wie „Auf der Bruck trara“, „Tannenzapfenzupfen“ oder der neuen Single „Hammer“ heizten die Musiker den anwesenden Partygästen ein. Die Besucher freuten sich über ein besonderes Zuckerl, denn mit gültigem Skipass war der Konzerteintritt frei. Kaum verwunderlich also, dass so manche Fans sogar extra den Weg aus Vorarlberg auf sich nahmen, um Skilauf und Party mit ihren Idolen zu verbinden.


Saison geht bis zum 21. April

Nauders gilt als absoluter Geheimtipp unter Tirols Qualitätsskigebieten. Wer sich selbst davon überzeugen will, kann dies übrigens noch bis zum 21. April tun. Dank der günstigen Höhenlage zwischen 1.400 und 2.850 Metern Seehöhe erleben Skifahrer bis weit in den Frühling hinein top präparierte Pisten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.