16.09.2016, 11:42 Uhr

Herbstfest Serfaus – Kulinarisch. Musikalisch. Spielerisch.

Wann? 25.09.2016 11:00 Uhr

Wo? Talstation, Serfaus AT
(Foto: Seilbahn Komperdell GmbH)
Serfaus: Talstation | SERFAUS. Mittlerweile schon fast zur Tradition geworden ist das Herbstfest an der Talstation der Komperdellbahn Serfaus. Am Sonntag, den 25. September kann man sich wieder von kulinarischen und musikalischen Leckerbissen verwöhnen lassen! Natürlich Tirolerisch lautet das Motto von 11.00 bis 17.00 Uhr, an den Schmankerl-Stationen ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ob Almkäse, frisch gebackenes Brot, Speck oder gezogene Kiachl – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. An den verschiedenen Marktständen gibt es aber noch viel mehr zu bestaunen, und natürlich auch zu erwerben! Vom handgefertigten Zirbenkissen über hausgemachte Schnäpse bis hin zu aufwändig gefertigten Keramikfiguren findet sicherlich jeder eine passende Erinnerung an die Zeit in Serfaus.

Die Kleinen kommen natürlich auch voll und ganz auf ihre Kosten, denn die freuen sich über die verschiedenen Spielestationen wie Hüpfburg, Kinderschminken, Kistenklettern oder planschen noch ein wenig im Spielebach. Wenn sie dann müde sind vom Spielen, lässt es sich mit einem Eis aus eigener Produktion ganz gut aushalten.
Ohne Musik kein Fest. Das versteht sich von selbst. Passende zum traditionellen Thema wurde die Musik ausgesucht. An verschiedenen Plätzen kann man den Klängen der Tiroler Volksmusik lauschen und die Seele baumeln lassen.

Zur Tradition am Land gehört natürlich auch das Handwerk. Einem begnadeten Holzschnitzer aus der Region kann über die Schultern geblickt werden. Der Meister seiner Zunft schnitzt wunderschöne Riesen-Murmeltiere, Steinböcke und Kühe, die unter anderem im Winter auf der Kinderschneealm in Serfaus bewundert werden können und unseren jüngsten Skigästen dazu dienen, spielerisch das Skifahren zu erlernen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.