10.03.2018, 18:12 Uhr

Nach Blocksturz: Totalsperre der Reschenstraße zwischen Ried und Tösens

Symbolbild (Archiv)
Tösens: Tösens |

+++UPDATE+++: B 180 ist wieder einspurig passierbar

Sicherungsarbeiten wurden mit Hochdruck gestartet. Eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet.

TÖSENS. Nach dem gestrigen Blocksturz auf Kilometer 9,8 zwischen Ried und Tösens bleibt die B 180 Reschenstraße in beide Richtungen gesperrt. „Es wird mit Hochdruck an den Sicherungsarbeiten gearbeitet“, betont Landesgeologe Gunther Heißel. Für PKW besteht eine örtliche Umleitung.

Nach den Sicherungsarbeiten, die aufgrund des gestrigen Blocksturzes auf Kilometer 9,8 zwischen Ried und Tösens notwendig waren, ist die Reschenstraße nun bis auf weiteres wieder einspurig befahrbar. Weitere Sicherungsmaßnahmen werden noch getroffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.