18.09.2016, 22:25 Uhr

Landecker Tennisnachwuchs im Aufwind

Stehend: Gaugg Benjamin, Zangerl Florian, Föger Mario, Haag Leo, Spiss Anna-Lena, Althaler Eva (v.l.); sitzend: MF Klauser Markus (Foto: TC Landeck)
Landeck. Anfang September starteten gleich drei Teams des TC Landeck in die Kids- und Jugendmannschaftsmeisterschaft des TTV. Das Team TCL wächst und so gibt es 2016 wieder eine U15-Burschenmannschaft und zwei neu gegründete Kids-Mannschaften: Einmal die U9-Gruppe mit Althaler Eva, Spiss Anna-Lena, Haag Leo, Föger Mario, Zangerl Florian und Gaugg Benjamin und in einer Spielgemeinschaft mit St. Anton die U10-Burschen rund um Ritson Thomas, Mauerer Maximilian und Mauerer Lukas. Die Kleinsten gingen in der Meisterschaft einmal als Sieger und zweimal als Verlierer vom Platz, wobei Mannschaftsführer Klauser Markus betonte, dass es nicht unbedingt ums Siegen, sondern um Teamgeist und Fairplay geht. Bei den U10 Burschen, betreut von „Papa“ Mauerer Markus schaute nach starken Leistungen der zweite Rang - punktegleich mit dem TC Pfunds aber mit schlechterer Matchbilanz - heraus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.