Bezahlte Anzeige

NEOS Leopoldstadt sprechen sich gegen kommerzielle Großevents auf Grünflächen aus
Augarten - Offener Brief an die Bundesministerin

2Bilder

Trotz eines entsprechenden Resolutionsantrags im Leopoldstädter Bezirksparlament, der sich gegen Großveranstaltungen im Augarten wendet und mehrheitlich auch mit den Stimmen von NEOS angenommen wurde, hat die dem Bundesministerium untergeordnete Dienststelle für den 7. und 8. September 2019 wieder das Wiener Erntedankfest im Augarten genehmigt.

Bezirkrat Christian Moritz: " Von Seiten des Veranstalters hieß es bereits 2016, dass es sich um ein einmaliges Ereignis handeln würde und für die kommenden Jahre ein anderer Ort gesucht werde. Das Verprechen wurde aber nicht eingehalten."

NEOS sprechen sich gegen weitere Großveranstaltungen auf den Grünflächen der Leopoldstadt aus, dazu zählen der Augarten und der Grüne Prater samt der Kaiserwiese, wo auch dieses Jahr wieder von 26. September bis 13. Oktober die Wiener Wiesn stattfindet und anschließend der Wintercircus von 30. November 2019 bis 23. Februar 2020! Besonders immer wiederkehrende Veranstaltungsreihen, welche die Kaiserwiese nach der Veranstaltung für längere Zeit unbenützbar machen, da sie immer wieder neu gepflanzt werden muss, sind für NEOS auf Dauer nicht tragbar.

"Es muss in der Leopoldstadt eine Balance geben zwischen kommerziellen open-air Veranstaltungen, frei zugänglichem Grünraum und den berechtigten Anliegen der Bürger_innen diesen Freiraum für ihre Erholung zu nutzen.
Wir appellieren an die politisch Verantwortlichen auf Bundesebene bzw. in der Wiener Stadtregierung nicht über die Bevölkerung drüberzufahren und deren Anliegen ernst zu nehmen", so Bezirksrätin und Klubvorsitzende Selma Arapovic.

NEOS wenden sich nun mit einem offenen Brief an die für den Augarten zuständige Bundesministerin mit dem Ziel zu sensibilisieren und Auskunft zu erhalten, ob weitere Großveranstaltungen im Augarten geplant sind.

Autor:

Christian Moritz aus Leopoldstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.