Alles zum Thema Wirtschaft

Beiträge zum Thema Wirtschaft

Politik
Tanja Marta-Cellnigg, SWV-Frauenvorsitzende
58 Bilder

Meidlinger Wirtschaft unter die Lupe genommen

Zu einem Betriebsspaziergang in Wien Meidling trafen sich Bürgermeister Michael Ludwig und der Bundesparteiobmann der SPÖ Christian Kern, mit Bezirksmandataren. MEIDLING. „Die Menschen an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen, nur so kann man die Arbeitssituation richtig beurteilen und gegebenenfalls neue Strukturen andenken“, so Bürgermeister Michael Ludwig.Ziel war es einen persönlichen Eindruck von der Arbeits- und Wirtschaftslage im fast 100.000 Einwohner zählenden, zwölften Wiener Gemeindebezirk...

  • 31.08.18
Lokales
Mona Leonardellis Lieblingseissorte ist Vanille: "Das ist seit Generationen beliebt!"

Eine eiskalte Familie: Die Leonardellis sind seit 118 Jahren im Eisgeschäft

Mona Leonardelli führt den Eissalon "Gefrorenes" in der Klosterneuburger Straße bereits in vierter Generation. BRIGITTENAU. Die Eismaschinen sind auch vom Gehsteig aus zu sehen: "Hier ist unser Stammhaus, wo wir auch das Eis für unsere Filialen in Stammersdorf und Klosterneuburg zubereiten", erklärt Mona Leonardelli, die Juniorchefin des Eissalons "Gefrorenes" in der Klosterneuburger Straße 50. "Mein Urgroßvater Lodovico hat den Betrieb am 11. Juli 1900 gegründet, nachdem er aus einem...

  • 13.08.18
  •  1
Wirtschaft
Der AK Preismonitor zeigt eine Preissteigerung um rund 7 Prozent bei den günstigsten Lebensmitteln.

Preisanstieg bei günstigen Lebensmitteln

Ein Einkaufskorb mit preiswerten Lebensmittel ist im Vergleich zum Juni 2017 um rund sieben Prozent teurer geworden. Das bekommen vor allem Geringverdiener und Familien zu spüren. WIEN. Wer gerne günstig einkauft, wird es vielleicht schon gemerkt haben: Einige der preiswertesten Lebensmittel sind teuerer geworden. Das zeigt der aktuelle Preismonitor, der im Juni von der Arbeiterkammer in sieben Wiener Supermärkten und Diskontern erhoben wurde. Am stärksten von der Preissteigerung betroffen...

  • 18.07.18
Leute
Herbert Emberger
3 Bilder

Vom Messer bis zur Windmühle

Ein Simmeringer vertreibt Produkte aus der ganzen Welt SIMMERING. Herbert Emberger liebt es nicht unbedingt bequem. Der gelernte Einzelhandelskaufmann war jahrelang erfolgreich als Geschäftsführer bei der Firma Fissler tätig. Das reichte ihm nicht und der 51-Jährige gründete Anfang des Jahres ein Start-up. Jetzt vertreibt er als Großhändler Non-Food-Produkte, die er zum Teil aus Brasilien und Japan bezieht. Vom Messer bis zum Grill Er vertreibt Produkte für Küche und Tisch, die von...

  • 28.05.18
Lokales
Unternehmer für Favoriten: Kurt Tichy, Stefan Harnisch, Reinhold Scholda, Rudolf Kern, Snjezana Harnisch und Peter Strassl (vl).

Neues Leben für den Reumannplatz

Ein Treff für alle Favoritner soll der neue Platz werden. Daran arbeiten Wiertschaftstreibende, Künstler und die Anrainer. FAVORITEN. Mit der Verlängerung der U-Bahn bis nach Oberlaa hat der Reumannplatz viel von seiner Bedeutung verloren. Hier sind alle Favoritner umgestiegen, um weiter zum Verteilerkreis, Laaer Berg oder auch zur Probst-Siedlung zu gelangen. Wo noch vor einem Jahr die Menschen im engen Gedränge unterwegs waren, herrscht heute ein gemütliches Treiben. Nun gilt es, den Platz...

  • 27.05.18
  •  1
  •  1
Gesundheit
Stress lässt sich auch in ein positives Erlebnis umwandeln.

Wie man den Stress als Freund betrachtet

Stress ist für viele ein unangenehmer Begleiter des Arbeitsalltags. Doch es gibt nicht nur den altbekannten negativen Stress, den sogenannten Distress, sondern auch positiven Stress. Dieser positive Stress wird auch als Eustress bezeichnet. Während Distress sich negativ auf unsere Gesundheit auswirkt, hat Eustress sehr positive Effekte. Zwar wird er zunächst auch als unangenehm empfunden, fördert aber langfristig unsere Leistungsfähigkeit, verbessert unsere Gesundheit und erhöht die...

  • 22.03.18
  •  1
Wirtschaft
Fachhochschule des BFI Wien

„Über den Tellerrand hinaus: HR an der Schnittstelle Psychologie und Management“

Unsere Gesellschaft ist von Veränderungen und Umbrüchen dominiert. Die einzige Konstante ist der Wandel. Das betrifft auch Unternehmen, die gefordert sind, ihre Strategien und Wertschöpfungsketten permanent zu hinterfragen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Doch nicht nur Unternehmen verändern sich, auch die Menschen, die darin arbeiten. Dafür braucht es ExpertInnen, die Veränderungs- und Geschäftsprozesse aktiv gestalten und erfolgreich begleiten und dabei sowohl den Menschen als auch die...

  • 09.01.18
Lokales
Die Zwei: Michael Strangl und Roman Hödl-Strangl (l.).
2 Bilder

Neueröffnung am Meidlinger Markt

Vanille-Marmelade und Walhalla-Bier aus der Garage: Wo einst das Basilicum am Markt war, ziehen "Die Zwei am Markt" ein. Eröffnung ist am 12. Augsut 2017. MEIDLING. Seit 17 Jahren führt Michael Strangl das Blumengeschäft auf der Meidlinger Hauptstraße bei der Pohlgasse. "Ich wollte immer schon einen Stand am Markt betreiben", so der Meidlinger. Jetzt geht sein Traum in Erfüllung: Am 12. August eröffnet er mit seinem Partner Roman Hödl-Strangl den Stand "Die Zwei am Markt" gegenüber vom...

  • 28.07.17
  •  1
  •  2
GesundheitBezahlte Anzeige
Skifahrer bei rasanter Talfahrt © adidas Sport eyewear / Mirja Geh
2 Bilder

Hälfte der Freizeitskifahrer sieht die Piste schlecht

Das Gefahrenbewusstsein der „Blindfahrer“ auf der Piste ist noch zu gering: Fast 50 Prozent der Skifahrer in Österreich fahren ohne ausreichende Sehkorrektur oder mit Brillen, die blenden und die Augen schädigen. Viele verzichten auf Sehbehelfe, weil der Tragekomfort nicht passt oder die Brillen beschlagen. Dabei gibt es für alle diese Probleme bereits eine Lösung. Rund die Hälfte der Freizeitskifahrer auf Österreichs Pisten brettert die Abhänge ohne oder nur mit unzureichenden Sehbehelfen...

  • 15.02.17
Lokales
Lotus-Film: Das sind Tommy Pridnig (l.) und Peter Wirthensohn.
6 Bilder

Wiener Werkstättenhof: Hier trifft historisch auf kreativ

Im mehr als 100 Jahre alten Werkstättenhof arbeiten Filmemacher neben Konditoren und Mechatronikern. Es gibt Gebäude, die Geschichte ausstrahlen. Sie sind direkt in der Nachbarschaft. Oft geht man an ihnen vorbei und ignoriert sie. Dabei warten durchaus imposante Industriedenkmäler darauf, entdeckt und wahrgenommen zu werden. Der Werkstättenhof in der Mollardgasse 85a ist so ein Fall. 1908 wurde er errichtet, um Geschäftslokale und Wohnflächen, insbesondere für Handwerker zu bieten. 150...

  • 23.01.17
Wirtschaft
Rund 7.700 Privatunterkünfte werden in Wien über die Plattform Airbnb angeboten.
2 Bilder

Airbnb in Wien: Ab dem Frühjahr gelten strengere Regeln

Für Privatunterkünfte, die per Online-Plattform privat an Touristen vermietet werden, verschärft die Stadt Wien die Vorschriften. Das Abführen der Ortstaxe soll so gesichert werden. Im Kraft treten soll die neue Regel spätestens im März, danach drohen Strafen von bis zu 2.100 Euro. WIEN. 7.700 Wiener Unterkünfte werden derzeit privat auf der Plattform Airbnb zur Vermietung angeboten. Für die Vermieter ein lukratives Geschäft, der Fiskus sieht das freilich nicht so locker. Jahrelang wurde die...

  • 04.01.17
  •  1
Gesundheit

"Lebens.Lauf" - der 1. Stuwerviertler Grätzllauf geht am Samstag 3. September 2016 ab 9:30 an den Start!

Liebe Stuwerviertlerinnen und Stuwerviertler, liebe Läuferinnen und Läufer, ​ "Lebens.Lauf" - der 1. Stuwerviertler Grätzllauf geht am Samstag 3. September 2016 an den Start und lädt Kinder, Jugendliche und Familien ein, das Stuwerviertel laufend zu erleben. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen den "Lebens.Lauf" zum Familienevent im Stuwerviertel zu machen! Ihr Lebensviertel-Stuwerviertel-Team! Anmeldung unter http://www.stuwerviertel-lebenslauf.at/ Vom Knirps bis zum Senior:...

  • 17.08.16
Wirtschaft

Franchise Convention

30 Jahre ÖFV. Gala & Convention des Österreichischen Franchise Verbandes. Motto: Innovation und stabile Werte.

  • 02.03.16
LokalesBezahlte Anzeige
Brille
2 Bilder

Österreichische Fachoptiker: Plus bei Umsatz und Brillenverkäufen

Der österreichische Optik-Markt hat sich im letzten Jahr erneut zugunsten der Fachoptiker verändert, zeigt die aktuelle Spectra-Marktanalyse. Während die Gesamtzahl der Brillenverkäufe 2015 leicht gesunken ist, konnten die Fachoptiker ein Plus bei Marktanteilen, Brillenverkäufen und dementsprechend auch beim Umsatz verzeichnen. Dieser lag bei 152 Millionen Euro. 2015 war ein erfolgreiches Jahr für die österreichischen Fachoptiker. Sie konnten sich weiter gegen die Handelsketten behaupten und...

  • 17.02.16
Wirtschaft
Liebe auf den ersten Schluck: Oskar hat die Rhabarber-Limonade John Lemon in Polen entdeckt und mit nach Wien genommen.
7 Bilder

John Lemon - "Nur nicht aufgeben"

Im Urlaub in Polen hat der 25-jährige Unternehmer Oskar Oliver Klimas letztes Jahr die kultige Rhabarber-Limonade John Lemon entdeckt. Ihm war klar: "Dieses Getränk muss nach Wien!" Noch an der Bar im polnischen Krakau griff Oskar zum Handy, um mit dem Hersteller der Limonade zu sprechen. "Das minimalistische Design, der coole Name, mir war sofort klar, dass John Lemon in Wien funktionieren wird", erzählt er begeistert. Seit Mai 2014 vertreibt er das Getränk nun hier. Lieferung mit den...

  • 18.03.15
  •  1
  •  1
Sport
BP Heinz Fischer, Präsident Michael Krammer und Sport-StR Christian Oxonitsch beim Spatenstich.  FOTO: Güni ART
7 Bilder

Rapid: Alte Heimat - Neues Zu Hause

Der Spatenstich des Allianz Stadions ist erfolgt – Prominente Gäste feierten mit Rapid den Kick-Off zum Jahrhundertprojekts "Alte Heimat – neues Zuhause". Rund 250 prominente Gäste aus Sport, Gesellschaft, Wirtschaft und Politik, allen voran Bundespräsident Heinz Fischer, waren Teil dieses weiteren Meilensteins in der Geschichte des SK Rapid. Das Allianz Stadion erhält nun sein Fundament. Im Rahmen einer stimmungsvollen Veranstaltung sprachen neben dem obersten Repräsentanten der Republik...

  • 13.02.15
  •  3
LokalesBezahlte Anzeige
schlechte Haltung und Anstrengung für die Augen bei Bildschirmarbeit
2 Bilder

Die Brillengläser-Trends 2015

Mit dem Start des neuen Jahres haben die Eyewear-Designer die neuesten Entwicklungen am Brillenmarkt präsentiert. Dabei merkt man ganz klar: An der Digitalisierung unserer Welt kommt keiner mehr vorbei. Unsere Augen werden immer öfter den Belastungen der Bildschirmarbeit ausgesetzt und darauf gilt es sich bei den Sehbehelfen einzustellen. Doch auch zum Beispiel im Bereich der Gleitsichtbrillen hat sich einiges getan. Die Innung der Augenoptiker / Optometristen hat die wichtigsten Trends...

  • 28.01.15
  •  1
LeuteBezahlte Anzeige

Verpflichtende Seh-Screenings für Jäger

Die Innung der Augenoptiker/Optometristen fordert eine Gesetzesänderung In letzter Zeit häufen sich die Jagd-Unfälle. Nach dem letzten Vorfall im Bezirk Hollabrunn in NÖ ist der Zustand des in den Kopf getroffenen Treibers immer noch kritisch. Für die Innung der wiener Augenoptiker/Optometristen zeigt das eindeutig, dass es höchste Zeit ist für eine Änderung bei den Voraussetzungen für den Erwerb einer Jagdkarte. Sie fordert verpflichtende Seh-Screenings vor der Jagdprüfung. Je nach Alter...

  • 18.11.14
  •  2
LeuteBezahlte Anzeige
Kontaktlinsen
2 Bilder

Winter und Heizungsluft fordern unsere Augen

Die 10 besten Tipps für Kontaktlinsenträger Es ist kalt geworden. Mittlerweile laufen in allen Haushalten die Heizungen auf Hochtouren. Doch genau das ist eine besonders anstrengende Zeit für unsere Augen, vor allem für Kontaktlinsenträger. Denn die Heizungsluft ist trocken und sorgt dafür, dass der Tränenfilm schneller verdunstet. Aber auch andere Faktoren setzen unseren Augen zu. Die Innung der Augen- und Kontaktlinsenoptiker hat deshalb die 10 besten Tipps zusammengestellt, wie man ohne...

  • 07.11.14
Lokales

Bertolt Brecht: Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui, Volkstheater:

Brecht will die respektheischende Aura, die ­machtvolle Diktatoren umgibt, durch die Wendung ins Groteske und die Betonung jeder einzelnen Amtshandlung, jedes einzelnen Mordes zerstört wissen. Dargestellt wird dies am Aufstieg des miesen kleinen Gangsters Ui und seiner Gang, denen es gelingt, in den Karfioltrust einzusteigen, da Politik und Wirtschaft erpressbar geworden sind. 7., Neustiftgasse 1, Infos und Karten: www.volkstheater.at

  • 21.05.14
Wirtschaft
Aussenminister Sebastian Kurz
32 Bilder

IAA Young Professionals - das Sprachrohr der jungen Kommunikatoren

Das österreichische Branchennetzwerk für Nachwuchstalente lud zum Kick-off-Event mit Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz Am 14. Mai 2014 präsentierte die neu formierte Nachwuchsorganisation der International Advertising Association ihr Programm für neue Mitglieder. Im Anschluss hielt Außen- und Integrationsminister Sebastian Kurz als Special Guest einen Vortrag und erklärte den Umgang mit Verantwortung als Entscheidungsträger in jungen Jahren. Als passende Location für einen Verein,...

  • 15.05.14
  • 1
  • 2